Shannon Ethridge

 4.8 Sterne bei 5 Bewertungen
Autor von Eins & Eins = Eins, Veil of Secrets und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Shannon Ethridge

Shannon EthridgeEins & Eins = Eins
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Eins & Eins = Eins
Eins & Eins = Eins
 (5)
Erschienen am 23.02.2015
Shannon EthridgeJede Frau und das geheime Verlangen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Jede Frau und das geheime Verlangen
Jede Frau und das geheime Verlangen
 (0)
Erschienen am 18.03.2010
Shannon EthridgeVeil of Secrets
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Veil of Secrets
Veil of Secrets
 (0)
Erschienen am 08.07.2014

Neue Rezensionen zu Shannon Ethridge

Neu
heaven4us avatar

Rezension zu "Eins & Eins = Eins" von Shannon Ethridge

Ein herrlich ehrliches Buch zum Thema
heaven4uvor 3 Jahren

Unsere Welt ist dermaßen sexualisiert, in fast jeder Werbung ist eine leicht bekleidete Frau und in Hollywoodfilmen wird uns vorgegaugelt, wie leicht es ist immer guten Sex zu haben. Doch wie sieht es in der Realität aus? Ist es möglich ein Eheleben lang guten Sex zu haben? Ja, schreibt Shannon Ethrindge in ihrem Buch Eins & Eins = Eins. Vor allem in christlichen Kreisen ist Scham und Prüderie leider noch weit verbreitet. Sex ist schmutzig, nur zum Kinder zeugen oder zur Freude des Mannes da. Doch Sex ist weit mehr als das. Es ist der Kitt, der Ehen zusammenhält, daher ist es auch wichtig, daran zu arbeiten und Missverständnisse aus der Welt zu schaffen.

Das Buch ist in 40 kleine Kapitel eingeteilt, so dass man gut auch immer nur eins am Tag lesen kann. Jedes Kapitel ist eine Frage, so dass man es auch in beliebiger Reihenfolge durchstöbern kann, je nachdem welches Thema gerade interessant ist. Es eignet sich sicher auch zum gegenseitigen Vorlesen. Es gibt einen theoretischen Teil - was die Bibel zum Thema sagt, was Sex mit dem Glauben zu tun hat und warum man bis zur Ehe warten sollte - und einen praktischen Teil - der Umgang mit der sexuellen Vergangenheit, Umgang mit Missbrauch, Pornografie, was ist erlaubt, Intimhygiene. Das sind nur einige Themen des sehr umfangreichen Ratgebers.

Natürlich sind nicht alle Themen für alle Paare interessant oder neu, dafür ist es zu weit gefächert, dennoch wird jeder etwas finden was neu ist oder einen neuen Anstoß gibt zum nachdenken. Sehr hilfreich ist dabei die hurmorvolle, einfühlsame Sprache der Autorin, die sich nicht scheut auch Intimitäten aus ihrer eigenen Ehe preiszugeben. Das hat mir ganz besonders gut gefallen, denn so ist es kein rein theoretisches Buch, sondern wirklich sehr hilfreich. Es ist wirklich sehr offen geschrieben, es wird nicht drumherum geredet, sondern die Dinge direkt beim Namen genannt. Das Buch richtet sich sowohl an Verlobte, die sich auf ihre Ehe vorbereiten wollen als auch an Ehepaare die schon länger verheiratet sind und etwas an ihrer Sexualität ändern wollen. Eine klare Empfehlung zwischen den vielen (auch christlichen) Sex-Ratgebern.

Kommentare: 1
5
Teilen
Sunrise11s avatar

Rezension zu "Eins & Eins = Eins" von Shannon Ethridge

Wie können wir unsere Ehe ein Leben lang genießen?
Sunrise11vor 3 Jahren

Das Sachbuch Eins und Eins gleich Eins beschreibt die vielen Möglichkeiten, eine Ehe zu genießen. Durch die Erfahrungen der Autorin ist es vielleicht sogar möglich eine unglückliche Ehe zu neuem Leben und neuer Lust zu erwecken.

Die Autorin Shannon Ethridge ist ausgebildete Lebensbereaterin in Themen über Ehe, Partnerschaft und Sexualität. Sie berichtet in diesem Buch von ihren Erfahrungen und Vorträgen in Kirchengemeinden und die dazugehörigen Reaktionen und Rückmeldungen der Teilnehmenden.

Das Buch gliedert sich in vier größere Kapitel.
Im ersten Teil geht es um die geistliche Dimension, d.h. welche Einstellung hat Gott zur Sexualität, was hat er für Mann und Frau vorgesehen und wo findet man das in der Bibel wieder. Was bedeutet Sexualität und Liebe von Ehepaaren vor Gott?
Dieser Teil ist mitunter sehr theoretisch und der Leser muss zwischendurch das Gelesene mal "sacken" lassen.

Der zweite Teil befasst sich mit Themen und Fragen zu der eigenen Partnerschaft.
Welche Gedanken beschäftigen uns? Bin ich mit meinem Partner auf einer Wellenlänge oder gibt es etwas, das mich an meinem Partner stört oder befremdlich ist?
Welche Fragen sollte man offen und ehrlich mit dem Partner klären?
Diese Kapitel bieten ein wertvolle Hilfestellung in Themen, die so mancher nicht gerne offen anspricht. Es verdeutlicht uns aber auch, dass es uns nicht peinlich sein muss, über Sexualität zu sprechen.

In Kapitel 3 wird über Missbrauch vor der Ehe diskutiert und ihre spätere Folgen. Wie kann man solche Erlebnisse überwinden und das Eheleben wieder genießen?
Welche Phasen gibt es in der Ehe und wie geht man mit Untreue um?

Der letzte Teil erklärt und, wie der Leser das körperliche Verlangen auskosten kann.
Wie wichtig ist Hygiene? Auch hier werden einige Mythen widerlegt, die uns unsicher gemacht haben. Kennen wir die erogenen Zonen unseres Partners?
Wie kann Sex im Alter aussehen?

Shannon Ethridge nimmt bei der Darstellung und Interpretation von Bedürfnissen kein Blatt vor den Mund und beschreibt die Themen sehr detailliert und gut verständlich. Häufig wird über wahre Begebenheiten erzählt, was das Buch sehr authentisch macht.
Manches ist für den Leser im ersten Moment befremdlich aber nach einiger Zeit regt es zum Nachdenken an. Was fühle ich in meiner Ehe? Ist das normal, bin ich zufrieden mit dem Sexualleben? Wie geht es meinem Partner dabei?
Es werden Fragen diskutiert, über die man sich vorher wenig oder keine Gedanken gemacht hat.

Das Motto des Buches besagt:
Alles was gefällt, ist auch erlaubt!

Dieses Buch ist geeignet für Ehepaare aber auch für heiratswillige Paare, die sich auf die Hochzeit vorbereiten und sich nicht vorstellen können, wie ihre Ehe in 10 Jahren aussehen könnte, wenn die stürmischen Gefühle erloschen sind.

Mir persönlich hat das Buch gezeigt, dass ich mir über manche Themen früher nie Gedanken gemacht habe. Einige Tipps und Ratschläge kann ich sicher wertvoll in meiner Ehe unterbringen. Bei anderen muss ich passen, weil es mich nicht betrifft.
Aber es ist gut zu wissen, wie ich mit einer solchen Situation richtig umgehen könnte.
Es fällt mir schwer, dieses Buch zu bewerten. Viele Stellen waren mir einfach zu theoretisch und ich konnte mich darin nicht wiederfinden. Aber es gab auch sehr viele positive Abschnitte, die mir in meiner Partnerschaft hilfreich sein können.

Kommentieren0
8
Teilen
Tigerbaers avatar

Rezension zu "Eins & Eins = Eins" von Shannon Ethridge

Eins & Eins = Eins
Tigerbaervor 3 Jahren

Im Rahmen einer Leserunde durfte ich "Eins & Eins = Eins" von Shannon Ethridge lesen.

Mir hat der Ratgeber sehr gut gefallen. Die Autorin nimmt sich sachlich und zugleich humorvoll den verschiedenen Facetten der zwischenmenschlichen Sexualität an und schöpft dabei auch aus ihrem reichhaltigen Erfahrungsschatz als langjährige Beraterin.

Ich habe mich in vielen Kapiteln des Sachbuchs wiedergefunden und mich oft dabei erwischt wie ich dachte: "Ja, genauso ging es mir in dieser oder jener Situation."

Inzwischen bin ich auch schon fast 18 Jahre verheiratet und es ist einfach Fakt, dass sich der Mensch und mit ihm auch seine Beziehung verändert.

Mir hat die Autorin die Augen geöffnet, dass ich manche Entwicklungen nicht rückgängig machen kann und auch veränderte Situationen ihren eigenen Reiz haben. In mancher Hinsicht darf ich nicht so streng mit mir und meinem Partner sein und bei anderen Punkten müssen wir unsere "übliche" Sicht ändern, um zu verstehen, warum mein Partner/meine Partnerin vielleicht gerade andere Dinge als ich braucht.

Christliche Werte spielen in dem Buch eine tragende Rolle, wobei man sich aus meiner Sicht auch als evtl. nicht gläubiger Mensch in den sehr lebensnahen Ratschlägen der Autorin wieder finden wird.

Ein sehr empfehlenswertes Buch, für Paare, die vielleicht Fragen haben und alle die einen "neuen" Blick auf ihre Beziehung werfen möchten.

Kommentare: 4
18
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Arwen10s avatar
Diese Leserunde findet mit feststehenden Teilnehmern statt.



Eins & Eins = Eins von Shannon Ethridge











Zum Inhalt:


Sex haben – ohne Hemmung, Unbeholfenheit, Angst und Scham. Das wünschen sich viele Ehepaare. Aber
daran scheitern auch viele. Denn: Den Partner zu genießen ist auch eine Kunst. Ohne ein Blatt vor den
Mund zu nehmen zeigt Shannon Ethridge, wie leidenschaftliches Liebesleben in der Ehe möglich ist. Dabei geht sie auf die vier grundlegenden Dimensionen der Sexualität ein: die geistliche Dimension, die Verstandesebene, die seelische Komponente und die körperliche Seite. Und nicht zuletzt sorgt der charmante und humorvolle Schreibstil dafür, dass dieses Buch im wahrsten Sinne des Wortes Vergnügen bereitet.



Zur Autorin








Shannon Ethridge hat bereits mehrere sehr erfolgreiche Bücher zu den Themen Ehe, Partnerschaft und
Sexualität verfasst. Sie ist als gefragte Rednerin und Seelsorgerin unterwegs und schreibt für etliche amerikanische Magazine wie "Focus on the Family", "Brio" und "LifeWay". Sie ist verheiratet und Mutter von zwei Kindern.

(c) Foto: Rod Gleason

heaven4us avatar
Letzter Beitrag von  heaven4uvor 3 Jahren
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks