Shannon Hale The Book of a Thousand Days

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Book of a Thousand Days“ von Shannon Hale

A masterful, suspenseful story, revealed through the diary of a princess's maid, as she and her princess face the wrath of an evil prince - and we are introduced to the most wonderfully modern heroine

Stöbern in Jugendbücher

Demon Road - Höllennacht in Desolation Hill

Ziemlich witzig und gewohnt toll geschrieben, aber mir ging das alles zu hektisch

NaddlDaddl

Niemand wird sie finden

Schöner Jugendthriller für zwischendurch 4,5☆

Sternschnuppi15

Das Reich der sieben Höfe – Dornen und Rosen

Toller Fantasyroman, freue mich auf den 2. Teil

chrissysbooks

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

In jeder Hinsicht absolut fantastisch und mit Abstand das Beste Buch 2017! ♥ Und Rhys ist mein neuer Lieblings-Book-Boyfriend :D

zazzles

Chosen - Das Erwachen

4,5 Sterne, da es mich doch teilweise richtig überrascht hat!

MsChili

Kings & Fools

Puh. Das war spannend! K&F ist eine wirklich tolle Reihe, die hier einen guten Abschluss gefunden, der trotzdem fortgeführt werden kann 4.5☆

Ywikiwi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Märchenhaft

    The Book of a Thousand Days
    teatime

    teatime

    13. April 2013 um 20:21

    Aus Perspektive des Dienstmädchens Dashti wird hier ein wunderschönes, gefühlvolles und spannendes Märchen erzählt. Inspiriert von Rapunzel, aber doch ganz anders. Das besondere ist, dass die Geschichte in Form eines Tagebuches geschrieben ist, was mir persönlich besonders gut gefallen hat, da ich so das Gefühl hatte ganz nah dabei zu sein. Schön fand ich auch, dass mit Dashti eine starke junge Frau im Mittelpunkt steht, die nicht darauf angewiesen ist von einem Prinzen gerettet zu werden, sondern sich selbst durchschlägt und ihren eigenen Weg geht.  Insgesamt eine tolle, originelle Geschichte für alle Märchenfans.

    Mehr