Shannon Mayer

 4,5 Sterne bei 182 Bewertungen

Alle Bücher von Shannon Mayer

Neue Rezensionen zu Shannon Mayer

Cover des Buches Shadowspell (Shadowspell - Die Akademie der Schatten 1) (ISBN: B09GW8RZSY)
FantasyBookFreaks avatar

Rezension zu "Shadowspell (Shadowspell - Die Akademie der Schatten 1)" von K.F. Breene

Und noch viel mehr Geheimnisse!
FantasyBookFreakvor 3 Monaten

Und noch viel mehr Geheimnisse!

Du wählst nicht die Akademie. Die Akademie wählt dich.
Diese Worte haben unser Leben auf den Kopf gestellt. Denn sie sind ein Todesurteil.
Mein kleiner Bruder Billy wurde auserwählt, an der Großen Auslese teilzunehmen. Wenn er die Prüfungen übersteht, winken jede Menge Geld – und ein Platz an der berüchtigten Akademie der Schatten, wo Magie gelehrt wird. Doch wenn er sich weigert, wird unsere Familie ausgelöscht.
Die Akademie hat mir bereits vor Jahren meinen älteren Bruder genommen. Und ich werde den Teufel tun, ihr auch noch Billy zu überlassen.
Also mache ich, was eine ältere Schwester eben macht: Ich schneide mir die Haare ab, schnüre mir die Brust ein und trete an Billys Stelle in der Großen Auslese an. Aber nicht, um einen Platz an der Akademie zu bekommen.
Sondern, um Shadowspell mit ihren eigenen Waffen zu schlagen.

Meine Meinung

„Shadowspell“ ist der erste Teil der Akademie der Schatten Reihe von K. F. Breene und Shannon Mayer. Es ist für mich das erste Buch der Autorinnen. Irgendwie hatte ich mal wieder Lust auf ein Akademie Buch und da es dieses Buch kostenlos gab, dachte ich mir ich versuch es einfach mal.

Man wird direkt in die Handlung hingeworfen, ohne viel Erklärung vorher. Erst so nach und nach kommt man an Informationen über die Vergangenheit von Wild. Ich muss sagen das Buch legt wirklich ein rasendes Tempo voran, so dass man nicht einen Moment wirklich so zum Nachdenken kommt. Dementsprechend ist es mir manchmal wirklich schwer gefallen, mir all das auch wirklich vorstellen zu können. Die Prüfungen und auch das ganze drumherum wird zwar beschrieben, aber für mich nicht genau genug um alles nachvollziehen zu können, wie das ganze überhaupt funktionieren soll. Da hab ich mich ein wenig schwer getan.

Man trifft auf viele Charaktere die man anfangs nicht so richtig einordnen kann, aber die doch etwas interessantes und anziehendes haben. Irgendwie haben die Autorinnen es hier in der kurzen Zeit, den wenig Seiten und dem schnellen Tempo geschafft, dass man doch Sympathie mit Wild und ihren Mitstreitern empfindet und es einen auch einfach neugierig auf mehr macht. Und was Ideen und unvorhergesehene Wendungen angeht, dass haben die beiden wirklich drauf. Auch wenn die Ausführung noch etwas detailreicher sein könnte, für meinen Geschmack.

Wild ist ein interessanter Hauptcharakter, eine die unabhängig und stark ist. Und nicht darauf wartet das ihr Held in weißer Rüstung auftaucht und sie rettet, sondern die Sache selbst in die Hand nimmt und immer voranprescht, damit gehandelt wird. Das könnte auf jeden Fall noch interessant werden.

Der Schreibstil ist gewöhnungsbedürftig, was vielleicht auch an der Übersetzung liegen kann. Aber trotzdem habe ich das Buch in einem Rutsch gelesen und das ist mir schon lange nicht mehr passiert. Ich bin gespannt wie es weiter geht.

Fazit

Ein interessanter und schnelllebiger Auftakt zu einer interessanten Reihe, die für Überraschungen und actionreiche Momente sorgt. Der aber auch noch ein wenig Luft nach oben lässt für die nächsten Teile. Von mir gibt es 4 von 5 Sternen.

Cover des Buches Shadowspell (Shadowspell - Die Akademie der Schatten 1) (ISBN: B09GW8RZSY)
leseparadiess avatar

Rezension zu "Shadowspell (Shadowspell - Die Akademie der Schatten 1)" von K.F. Breene

Eine tödliche Akademie und eine knallharte Protagonistin
leseparadiesvor 3 Monaten

Wild ist knallhart und hat immer einen frechen Spruch auf den Lippen. Sie ist mutig und fackelt nicht lange herum, das liebe ich an ihr! Als ihr kleiner Bruder auf die Akademie der Schatten geschickt werden soll, gibt Wild sich als Junge aus und geht statt ihm. Auf dieser Schule ist auch ihr großer Bruder ums Leben gekommen, was dem Vater das Herz gebrochen hat und weswegen Wild die Farm fast alleine geführt hat. Die mysteriöse Schule hält viele Überraschungen bereit, manche davon sind tödlich. Auch Wilds Freunde, ein Vampir, eine Nekromantin, ein Kobold und ein Gestaltwandler, sind etwas besonderes. Die Magie und Mysterien der Schule werden nach und nach aufgedeckt. Das einzige, das mich gestört hat, ist, dass das Buch viel zu kurz ist! Die Buchstaben sind groß gedruckt und man ist sehr schnell durch. Im Vergleich zu anderen Fantasybüchern fühle ich mich da betrogen. Aber ansonsten ist Shadowspelll ein sehr spannender und einfach geschriebener Urban Fantasy Roman über eine tödliche Akademie und zahlreiche Fantasywesen.  

Cover des Buches Shadowspell 3 (Shadowspell - Die Akademie der Schatten, Band 3) (ISBN: 9783948684914)
mausispatzi2s avatar

Rezension zu "Shadowspell 3 (Shadowspell - Die Akademie der Schatten, Band 3)" von Shannon Mayer

Sehr spannende Geschichte
mausispatzi2vor 5 Monaten

Der dritte Band der Shadowspell Reihe ist sehr actionreich und hat mich sehr gut unterhalten. Es ist spannend Wild und ihre Gefährten auf ihren Prüfungen zu begleiten.


Die Story geht nahtlos weiter und man kämpft mit Wild um das pure Überleben. Immer mehr Schüler verschwinden auf ungeklärte Weise und auch die Prüfungen verlaufen offensichtlich nicht nach Plan. Doch wer möchte Wild so sehr Schaden und aus welchem Grund? Die Geschichte nimmt immer mehr Fahrt auf und das ein oder andere Geheimnis wird gelüftet. Ich mag den Verlauf und bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht, denn das Ende ist ein fieser Cliffhanger.


Der Schreibstil ist weiterhin angenehm und flüssig zu lesen. Wild berichtet aus ihrer Sicht von den Geschehnissen, sodass man immer einen guten Überblick über ihre Gedanken und Gefühle hat.


Die Protagonisten lernt man immer besser kennen. Sie entwickeln sich in ihren Fähigkeiten weiter und es ist schön mitzuerleben, wenn sie etwas schaffen, was sie sich vorher nicht zugetraut haben. Ich freue mich darauf zu lesen, wie sie weiter an ihren Aufgaben wachsen.


Das Cover passt zum Titel und Inhalt des Buches. Das Einhorn gefällt mir sehr gut und auch das dunkle Farbschema passt zur Stimmung.


Fazit:

Auch der dritte Band der Shadowspell Reihe konnte mich von sich überzeugen und ich bin gespannt, was Wild und ihre Freunde noch alles erleben werden. Für alle Fantasy begeisterten ist diese Reihe sehr zu empfehlen. 


Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 99 Bibliotheken

auf 10 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Worüber schreibt Shannon Mayer?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks