Neuer Beitrag

lunau-fantasy

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Anlässlich der Veröffentlichung des ebooks verlose ich 10 ebook-Exemplare von Armania - Auf der Suche nach dem Bernsteinblut. Einer Geschichte über Freunschaft und der Kraft, die Hoffnung bewirken kann.
Alles was ihr tun müsst, ist euch bewerben und folgende Frage beantworten:
Was war der größte Freundschaftsbeweis, den ihr erhalten habt, bzw. den ihr selbst geleistet habt? :) Ich bin gespannt und freue mich auf euch!
Ich werde selbst ebenfalls aktiv an der Runde teilnehmen und eure Fragen beantworten :)


Hier der Klappentext für euch:

Rina ist glücklich. Sie hat nicht nur ihr Abitur bestanden, sondern auch die Liebe ihres Lebens gefunden. Doch dann geschieht etwas, womit niemand gerechnet hatte. Rinas Freund wird von seiner Vergangenheit eingeholt und schwebt kurz darauf in Lebensgefahr. Nur ein einziges Medikament kann ihn jetzt noch retten, doch dafür muss Rina in eine Welt reisen, die sie nicht kennt. Wird sie es schaffen, das Bernsteinblut rechtzeitig zu finden und ihre Liebe zu retten?

Autor: Shanti M. C. Lunau
Buch: Armania - Auf der Suche nach dem Bernsteinblut

manuk23

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Da hüpfe ich gerne in den Lostopf.
Der größte Freundschaftsbeweis den mir eine Freundin gemacht hat war, als sie in schwierigen Zeiten zu mir stand. Ich finde das wahre Freundschaft. Es gibt immer Zeiten wo es einem privat schlecht geht und da braucht man Menschen, die zu hundert Prozent hinter einem stehen.

Simoma

vor 4 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich würde mich sehr freuen ein Exemplar zu gewinnen es klingt sehr spanend.
Ich weis nicht was der grösste Freuntschaftsbeweis war ich hab sehr viele gute Erinnerungen an tolle Freundinnen.
Grüsse Simona

Beiträge danach
144 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

lunau-fantasy

vor 2 Monaten

Was bedeutet euch Freundschaft, wie steht ihr zu Hoffnung?
@Martina28

Das sind wirklich schöne Beschreibungen, die du da hast :) Und für Geld gekaufte Freundschaften sind definitiv nicht echt!
Das es diesen Punkt der Hoffnung gibt, an dem sich alles wendet, das finde ich eine tolle Vorstellung :D

lunau-fantasy

vor 2 Monaten

Anregungen
@Martina28

Wow du hast aber erschreckend viel gefunden! Danke dir! Ich gebe es direkt weiter!

lunau-fantasy

vor 2 Monaten

Fragen an die Autorin
@Martina28

Ich muss sagen, dass ich noch darüber nachdenke, was dort passieren könnte. Ich spiele mit dem Gedanken eine Geschichte von Criff und Benju zu schreiben (Deren Kindheit bis zu dem Ereígnis welches dieses Buch hier behandelt.) Wäre das interessant die Hintergründe zu erfahren? Ansonsten denke ich auch an einen zweiten Teil aber erstmal ist das Buch abgeschlossen und ich schreibe andere Projekte :) Schau doch auch mal in das Buch "Zug-Geschichten" von mir, vielleicht gefällt dir da was :)

Susi-98_roell

vor 3 Wochen

Kapitel 7+8

Hab ich vergessen hier zu Posten weil ich es von unterwegs geschrieben habe:
Ich bin richtig in dem Buch angekommen und würde gerne Stundenlang mich in dem Buch verkriechen, leider fehlt mir die Zeit momentan, sodass ich auch nicht so schnell lesen kann.
Normalerweise lese ich nicht so gerne Fantasiebücher, da es oft schwer ist diese erfundenen Wesen sich vorzustellen. Aber das Buch ist toll. Man kann sich die Humanile in Armania gut vorstellen und auch die Geschichte ist sehr gut erzählt.
Ich bin mal weiter lesen ...👋

Susi-98_roell

vor 3 Wochen

Kapitel 9+10

Ich bin auch wieder am lesen und finde das Buch immer noch unheimlich spannend. An jeder neuen Ecke warten Herausforderungen und gefährliche Sachen. Aber Rina,Lina und Ale meistern sie alle. Es gibt auch sehr nette Gestalten, aber auch teilweise ziemliche böse.
Bin sehr gespannt ob sie dem Raubkatzen-Boss entkommen können, oder ihn vielleicht über zeugen mit der Wahrheit, dass sie für den Prinzen das Bernsteinblut suchen.

Susi-98_roell

vor 1 Woche

Kapitel 11+12

Ständig werden sie festgehalten und ausgefragt, dadurch verlieren sie immer Zeit.
Ich hatte echt ziemlich Angst als Rina die Brücke runtergefallen ist, obwohl sie endlich eine Zutat gefunden hat. Zum Glück konnte sie Sky retten und ihr anschließend helfen das Bernsteinkraut zu holen.
Dann lernten sie auch noch Benju kennen und er hilft ihnen auf der Suche.
Ich war sehr erleichtert, dass die Königsfamilie alles für aufgenommen hat und sie unterstützt

Susi-98_roell

vor 5 Tagen

Kapitel 13+14

Meine Befürchtung hat sich in Kapitel 13 bewahrheitet und sie geraten in einen Angriff der Burner. Rina und Line haben Glück, dass sie nicht verletzt werden, müssen aber jedoch auf Kinso und Sky bei ihrer Weiterreise verzichten. Ich finde es sehr schön, dass trotz purer Spannung in dem Buch immer wieder auf die Annäherungen zwischen Line und Benju eingegangen werden. Gefällt mir sehr gut. Sie finden eine Heilerin, die ihnen nicht weiterhelfen kann, aber durch Zufall zu einem Seefahrer schickt, der sie mit seinem Boot zur nächsten Insel bringen kann. Doch leider entdecken dir Burner sie und setzen die Reisenden einem starken Sturm aus. Wie sollen sie die Zutaten finden, wenn die Burner zu so etwas fähig sind🙈 Spannung pur, wie wird es nur weitergehen...

Neuer Beitrag