Sharon Cullen

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Sharon Cullen

MacLean's Passion: A Highland Pride Novel

MacLean's Passion: A Highland Pride Novel

 (1)
Erschienen am 28.06.2016

Neue Rezensionen zu Sharon Cullen

Neu
IraWiras avatar

Rezension zu "MacLean's Passion: A Highland Pride Novel" von Sharon Cullen

Spannend, fesselnd, gut
IraWiravor 2 Jahren

Dieses Buch war mal wieder ein echter Lesegenuss, einmal angefangen, nicht wieder freiwillig aus der Hand gelegt und mittlerweile auch schon zum zweiten Mal gelesen - und es ist immer noch spannend und fesselnd und einfach richtig gut. 

Die beiden schottischen Protagonisten, Colin und Maggie, stoßen nach der Schlacht bei Culloden, in der beide gekämpft haben aufeinander, genauer - sie verdanken diese Begegnung der -allerdings wenig willkommenen- englischen Gastfreundschaft, die ihnen ein gemeinsames Zimmer beschert hat, Gitter und Galgen inclusive.

Als Colin auf der Flucht feststellt, dass sein junger Zellnachbar, mit dem er doch geraume Zeit in einer Zelle steckte, bei genauer Bertrachtung weiblichen Geschlechts ist, ist er nicht wenig erstaunt. Noch erstaunter ist er, als er feststellt, dass die junge Frau ihre Hosen nicht zum Spaß trägt, sondern auch noch gut mit einem Schwert umgehen kann.

Bald haben die beiden einige Leute mehr auf den Fersen und mehr als einmal wird es doch recht kritisch und sie laufen immer wieder Gefahr, erneut gefangengenommen zu werden.

Das Buch war eine echte Achterbahn der Gefühle. Mal schnappte ich erschreckt nach Luft, mal musste ich lachen, mal war ich betroffen....das ganze Buch ist sehr intensiv und zog mich von der ersten Seite an in seinen Bann.  Wenn ich nicht über die verflixten Rotröcke schimpfte, haderte ich (wieder einmal) mit einer Gesellschaft, die Frauen nur als Handelsware ansieht, um Bündnisse zu schließen oder finanziellen Gewinn zu erzielen oder ich freute mich über Colins selbstverständliche Akzeptanz bezüglich Maggies Art und die langsame Annäherung der beiden Protagonisten aneinander. 

Wenn zwei unsichere Menschen aufeinander stoßen, ist es ja nicht immer einfach, aber allen Tritten vors Schienbein zum Trotz, die gerade Colin von mir gedanklich ab und an verpasst bekam, fand ich die beiden einfach niedlich miteinander und sehr überzeugend in ihrer Unsicherheit, gerade auch angesichts von Gefühlen, die nicht ganz so einfach einzuordnen sind.

Mir gefielen die gut ausgearbeiteten Charaktere und die gut konstruierte, spannende Story, die mit vielen interessanten und unerwarteten Wendungen aufwartete. Dies ist definitiv wieder einmal ein Buch, das ich nicht zum letzten Mal gelesen habe!


Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks