Sharon Maas Der Zaubergarten

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 31 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(7)
(7)
(2)
(3)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Zaubergarten“ von Sharon Maas

Das sorglose Leben der bezaubernden Saroj, Tochter einer wohlhabenden indischen Familie in Britisch-Guyana, findet ein jähes Ende, als der Vater ihr die baldige Heirat mit dem Sohn eines Geschäftsfreundes verkündet. Mit aller Kraft - und heimlich unterstützt durch ihre scheinbar so sanftmütige Mutter - setzt sich Saroj gegen den despotischen Vater zur Wehr. Gegen einen hohen Preis gewinnt sie den Kampf um die Freiheit, studiert in London Medizin und begegnet dort Nat, einem Kommilitonen, den ein englischer Arzt einst aus einem südindischen Waisenhaus geholt und adoptiert hat. Die Liebe trifft die beiden wie ein Blitzschlag, doch allmählich kommen ebenso unerwartete wie beunruhigende Zusammenhänge zwischen den Familien des jungen Paares ans Licht. Saroj muss sich fragen, ob man sie über ihren wahren leiblichen Vater im Ungewissen gelassen hat...

Eine wunderschöne Geschichte..

— Jannah2010
Jannah2010

Stöbern in Romane

Ein Haus voller Träume

Ein sehr atmosphärischer und leiser Familienroman mit kleinen Längen in der Mitte, der noch ein bisschen Potential hätte.

tinstamp

Sonntags in Trondheim

Blut dicker als Wasser!?!

classique

Der Frauenchor von Chilbury

Im Vordergrund: das Leben vieler Frauen zur Kriegszeit! Ein selbstbewusster Roman mit Emotionen und Spannung.

Bambisusuu

Dann schlaf auch du

Dieses Buch habe ich verschlungen. Packendes Drama, literarisch erzählt.

ulrikerabe

Die goldene Stadt

Ein echtes Sommerbuch! Ein tolles Abenteuer vor schöner Kulisse und sympathischen Figuren. Bücher machen glücklich.

ELSHA

Töte mich

Opereske Geschichte mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen