Neuer Beitrag

katja78

vor 5 Jahren

Hallo Ihr Lieben :-)

Heute darf ich euch einen Roman von Sharon York vorstellen.
Es geht um HexenLust Teil 1 der im November 2011 erschienen ist.
Ich finde das dieses Buch auf jeden Fall interessant ist und Teil 2 folgt ja dann quasi auf dem Fusse.


Die Hexen beschützen die Menschheit vor Vampiren, Dämonen & Magiern. Doch der Sohn des Teufels will diesen Pakt zerstören und die Herrschaft an sich reißen. Isabelle führt die Hexen in einen Kampf um Herrschaft, Lust & Liebe. Mit magischem Verlangen, feuriger Leidenschaft & verteufelt gutem Sex versuchen die Hexen, den Teufel zu besiegen ...








Da dieses Buch erotische Anteile enthält wird das Buch nur an Rezensenten verlost die über 18 Jahre alt sind. Ich bitte deswegen um Verständnis.

Ich suche nun 10 Leser, die das Buch gemeinsam  in der Leserunde lesen und anschließend rezensieren möchten. Um zeitnahe Beteiligung wird gebeten.

Bewerbt euch bis zum 21.11.2012 wenn dieses Buch für euch interessant ist und ihr gerne mehr über die Autorin erfahren möchtet.
Ich denke sie schaut sehr gerne hier vorbei :-)

Vielen Dank an dieser Stelle an

blue panther books

die diese Leserunde mit Freiexemplaren unterstützen!




Autor: Sharon York
Buch: HexenLust 1

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Bewerbung

Das Buch klingt sehr interessant. Magie und Erotik, das klingt vielversprechend.
Ich bewerbe mich hiermit für ein Leseexemplar und wäre bei der Leserunde gerne dabei.

Manja82

vor 5 Jahren

Plauderecke
@katja78

Ist das ein eBook oder ein gedrucktes Buch?
Und wenn eBook, in welchem Format?

Beiträge danach
143 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

SunnyCassiopeia

vor 5 Jahren

3. Abschnitt Seite 143 bis Ende

Es tut mir leid, das ich so ein Nachzügler bin..... Werde nicht warm mit dem Buch und hatte kaum Gelegenheit in Ruhe und alleine zu lesen... Wenn bei so einem Buch immer die Kinder nebenbei hopsen... Kommt nicht wirklich Stimmung.... Und dann muss ich gestehen, das ich Erotik Bücher sehr mag... Aber die Art der Hexen für mich schon ziemlich heftig war.... Ohne scharm und Zurückhaltung, nehmen sie was und wen die wollen....

Ira war die Verräterin?! Ich kann noch immer noch recht Glauben, das sie es ganz aus freien Stücken entschieden hat.... Maddox und Nikolai sind Brüder... Mich hat viel überrascht, das zweigt, das ich nicht ganz bei der Sache war ... Und vieles hat mich erröten lassen....

An die lockere Art der Hexe konnte ich mich bis zum Ende hin nicht gewöhnen.... Maddox ist eigentlich ihr auserwählter, treibt es aber mit lauter anderen und fremden.... Bin da wohl etwas prüde......

Danke das ich dabei sein durfte...

lexxi2k

vor 5 Jahren

2. Abschnitt Seite 73 – 143
Beitrag einblenden

Oh mein Gott, ich habe gerade die Leserunde gesehen und musste feststellen das ich mich daran gar nicht mehr beteiligt habe. Das habe ich komplett vergessen. Hier kommt also noch mein Leseeindruck.

Die Szene auf der Krankenstation fand ich auch heftig. Was mich allerdings wundert ist, dass es den Hexen anscheinend nichts ausmacht einen Dreier zu haben. Ich hatte eigentlich die Vermutung das Isabelle Maddox toll findet. Wie kann sie es da zulassen das sich eine andere in ihrem Beisein an ihm vergeht?

Nikolei taucht nun auch auf und scheint ernstes Interesse an Isabelle zu haben, obwohl ich seine Vorgehensweise nicht gerade toll finde.

lexxi2k

vor 5 Jahren

3. Abschnitt Seite 143 bis Ende
Beitrag einblenden

Das Maddox Nikoleis Bruder ist habe ich nicht gedacht. Ich dachte mir das es sich bei Maddox um Nikolei handelt, der sich getarnt hat um an die Hexen zu kommen. Wie man doch überrascht werden kann.

Nikolei wurde in die Hölle geschickt. Da ist er doch sicherlich nicht tot und kann wieder kommen, oder?

Ira war der Verräter. Damit hätte ich nun wirklich nicht gerechnet, da sie ja auch eine sehr gute Freundin von Isabelle war.

Maddox fühlt sich auch zu Isabelle hingezogen. Natürlich frage ich mich nun ob das mit den beiden noch etwas wird, da eine Beziehung zwischen den beiden nicht gerade einfach wäre, nachdem was Maddox gesagt hat.

lexxi2k

vor 5 Jahren

Fazit/ Rezension

Hier ist auch meine Rezension http://www.lovelybooks.de/autor/Sharon-York/HexenLust-1-Erotischer-Roman-876814170-w/rezension-1018492571/

SharonYork

vor 5 Jahren

Fazit/ Rezension

Hallo zusammen,

schön das ihr es noch geschafft habt und vielen lieben Dank für die Rezis.
"Hexenlust 2" ist übrigens seit drei Tagen draußen. :-)
Dort erfahrt ihr, wie es weitergeht mit Isa und Maddox.

Liebe Grüße
Sharon

SunnyCassiopeia

vor 5 Jahren

Fazit/ Rezension
Beitrag einblenden

✨Inhalt✨

Isabelle ist eine Hexe und ihre Energie ist die pure Lust! Lust, verlangen, Sex bestimmen ihr leben.
Sie beschützt zusammen mit ihren hexenschwestern die Menschheit vor dem Bösen.
Das böse jedoch in Gestalt eines attraktiven Mannes, schleicht sich heimlich in die Welt und seine Armee wächst täglich ins unermessliche.
Ein harter Kampf steht den Hexen und ihren Anhängern bevor!
Freunde werden zu Verrätern und der Gegner zum Geliebten?!

Es geht heiß her, denn Sex bestimmt Diebskrabbe der Hexen!





✨Meine Meinung✨

Hexenlust ist wirklich ein reines Lust Buch, mit sehr vielen und ganz speziellen sexszenen! Nichts für sanfte Gemüter und man sollte nicht zu viel Handlung erwarten, die steht nicht im Vordergrund, das Buch basiert zu 80% auf Erotik ( meine persönliche Einschätzung)
Meins war es nicht, aber wer viel Erotik in einem Buch sucht und dem es einerlei ist, das dessen Handlung nicht der Kern des Buches und eher oberflächlich ist.....wird begeistert sein!
Denn die Hexe geht sehr egoistisch und zielstrebig durchs leben u d nimmt sich was die will, ohne Reue dabei zu verspüren!

Fazit

Ein Erotik Buch, das seinenbamen alle Ehre macht!
Viel Sex, kaum Geschichte....

SharonYork

vor 4 Jahren

Plauderecke

Hallo zusammen,

ich freue mich sehr, dass euch die Inhaltsangabe und das Cover zusagt. Nach Band 1 & 2 der "Hexenlust" Reihe, bin ich sehr gespannt, wie euch der Roman gefällt. "LustFolter" war ein kleines Wagnis und ein Ausflug in ein anderes Genre.

Für eine Leseprobe darf ich euch noch Amazon oder die Seiten des blue panther Books Verlags ans Herz legen.

Wenn ihr ansonsten Fragen habt, einfach schreiben, ich würde mich freuen, euch diese zu beantworten.

Liebe Grüße und viel Spaß bei der neuen Leserunde
Sharon

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks