Shawn C. Jarvis , Isabel Große Holtforth Im Reich der Wünsche

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Im Reich der Wünsche“ von Shawn C. Jarvis

<p>Das 19. Jahrhundert war das Jahrhundert des Märchens. Es war auch das Jahrhundert, in dem deutsche Schriftstellerinnen sich zum ersten Mal eine breite Leserschaft eroberten. Gerade ihre Märchen waren viel gelesen und äußerst beliebt, wurden jedoch später allzuoft vergessen. Dieser Band versammelt zum ersten Mal überhaupt die schönsten Märchen deutscher Schriftstellerinnen.</p> <p>Es finden sich hier poetische Märchen mit klassischen Motiven neben widerspenstigen, die die Konventionen ihrer Zeit gegen den Strich bürsten. Sie alle erzählen von weiblichen Schicksalen, den Wünschen von Frauen und ihren Sehnsüchten, von den Zwängen überkommener Rollen und der Befreiung daraus. Das Spektrum der Autorinnen reicht von Königinnen wie Katharina der Großen über Gewährspersonen der Bruder Grimm und einflussreiche Frauenrechtlerinnen bis hin zu beliebten Kinderbuchautorinnen und Schriftstellerinnen, die in den literarischen Kanon eingegangen sind wie Bettine von Arnim oder Ricarda Huch. Mit dieser Anthologie, die pünktlich zum 200. Jahrestag der Erstveröffentlichung von <em>Grimms Kinder- und Hausmärchen</em> erscheint, wird die Geschichte des deutschen Märchens neu geschrieben.</p>
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen