Sheng Yen

Autor von Den Erleuchtungsgeist erwecken, Es gibt kein Leiden und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Sheng Yen

CHAN-MEISTER SHENG YEN (1930–2009) war ein weithin respektierter taiwanesischer Chan-(Zen-)Meister, der mehr als 30 Jahre in den Vereinigten Staaten, in Taiwan und vielen weiteren Ländern lehrte. Er ist Linienhalter der Linji-(japanisch Rinzai-) und Caodong-(japanisch Soto-)Tradition. Er gründete 21 Zentren in ganz Nordamerika und dutzende weitere in der ganzen Welt. Meister Sheng Yen ist der Autor von vielen weiteren Büchern in Chinesisch und Englisch, einschließlich Song of Mind, The Method of No-Method und seiner Autobiographie Footprints in the Snow. (Deutsch erhältlich sind seine Autobiographie Fußspuren im Schnee sowie Vertrauen in den Geist, Kostbarer Spiegel – grenzenlos, Es gibt kein Leiden, Subtile Weisheit und Die Sechs Paramitas.)

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Sheng Yen

Cover des Buches Es gibt kein Leiden (ISBN: 9783842397996)

Es gibt kein Leiden

 (0)
Erschienen am 18.03.2013
Cover des Buches Kostbarer Spiegel - grenzenlos (ISBN: 9783842385726)

Kostbarer Spiegel - grenzenlos

 (0)
Erschienen am 03.05.2012
Cover des Buches Den Erleuchtungsgeist erwecken (ISBN: 9783738671841)

Den Erleuchtungsgeist erwecken

 (0)
Erschienen am 19.10.2015

Neue Rezensionen zu Sheng Yen

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks