Sherryl Woods

 3.9 Sterne bei 22 Bewertungen

Alle Bücher von Sherryl Woods

Sortieren:
Buchformat:
Die Carltons - Liebe findet ihren Weg

Die Carltons - Liebe findet ihren Weg

 (8)
Erschienen am 01.02.2010
Frühling der Liebe

Frühling der Liebe

 (3)
Erschienen am 01.05.2004
Die Schwestern von Rose Cottage: Melanie

Die Schwestern von Rose Cottage: Melanie

 (2)
Erschienen am 10.12.2012
Die Schwestern von Rose Cottage: Maggie

Die Schwestern von Rose Cottage: Maggie

 (2)
Erschienen am 10.12.2012
Die Schwestern von Rose Cottage: Ashley

Die Schwestern von Rose Cottage: Ashley

 (2)
Erschienen am 10.12.2012
Bianca Gold Band 17

Bianca Gold Band 17

 (1)
Erschienen am 20.09.2013
Tiffany Sexy Valentine Band 2

Tiffany Sexy Valentine Band 2

 (1)
Erschienen am 03.01.2014

Neue Rezensionen zu Sherryl Woods

Neu
tatjanajos avatar

Rezension zu "Die Schwestern von Rose Cottage: Melanie" von Sherryl Woods

Auftakt zur "Die Schwestern von Rose Cottage" Reihe!
tatjanajovor 6 Jahren

Melanie erfährt das sie von Anfang an betrogen wurde. Nach dem Studium hat sie eine Stelle als Sekretärin angenommen, mit dem versprechen das sie dieser Tätigkeit nicht lange nachgehen müsste, da man sie ziemlich schnell befördern würde. Doch sie begeht den Fehler und beginnt eine Affäre mit ihrem Vorgesetzten. Der sieht das Melanie ihren Job perfekt als Sekretärin ausübt und hat überhaupt gar nicht vor sie zu befördern. 

Als Melanie all das erfährt bricht für sie eine kleine Welt zusammen und reicht direkt die Kündigung ein. Ihre Schwestern versuchen sie ein wenig aufzumuntern, was denen nicht gelingen will. Dann schmiegen sie gemeinsam einen Plan um Melanie auf andere Gedanken zu bringen. Alle drei Schwestern schicken sie nach "Rose Cottage" zu dem Haus, wo sie immer ihre schönste Zeit in den Ferien verbracht haben. Melanie lässt sich dazu überreden, für ein paar Wochen dort hin zu fahren und sich ein wenig um das komplette Grundstück zu kümmern. Nach all den Jahren ist einiges runtergekommen, also hätte sie jedenfalls eine Beschäftigung.

Mike fährt täglich an "Rose Cottage" vorbei und jedes mal muss er anhalten und es genauer betrachten. Er kann nicht glauben, das der Garten so verwachsen ist und das sich keiner darum bemüht ihn wieder zu seiner ursprünglichen Schönheit wieder erblühen zu lassen. Da Mike Landschaftsarchitekt ist würde er am liebsten höchst persönlich Hand anlegen. Vor einiger Zeit wollte er das Grundstück kaufen, doch als er sich erkundigt hatte, wurde ihm nur mitgeteilt das es nicht zu verkaufen wäre. Seine Tochter hat sogar Angst vor diesem Haus, was er nicht nachvollziehen kann.

Melanie ist entsetzt als sie sieht wie runtergekommen das Haus samt Garten ist. Sie beschließt im Haus zu beginnen und streicht die Wände von Raum zu Raum. Als es an der Tür klingelt, kann sie sich nicht vorstellen wer es sein könnte. Mike hat Licht im Haus gesehen und die Gunst der Gelegenheit gepackt um ihr mal ein paar Worte zu ihrem Garten zu sagen. Doch Melanie lässt sich nicht einfach so von ihm runterputzen... 

Mike schlägt Melanie vor, ihr bei den Arbeiten im Garten zu helfen, so das er wieder genau so aussieht wie auf einem alten Bild, dabei kommen beide sich ziemlich nahe.

Fazit:
Dies ist der erste Band der "Die Schwestern von Rose Cottage" Reihe. Ich bin positiv überrascht. Der Klappentext verratet ziemlich wenig von der Story.

Beide Charaktere sind mir sehr sympatisch gewesen. Im ersten Teil lernt man auch Melanie's Schwestern kennen, so weiß man womit man im nächsten Band dieser Serie zu rechnen hat.

Die Schwestern von Rose Cottage-Reihe:
1. Melanie
2. Maggie
3. Ashley
4. Jo

Kommentieren0
10
Teilen
Kitty411s avatar

Rezension zu "Frühling der Liebe" von Sherryl Woods

Rezension zu "Frühling der Liebe" von Sherryl Woods
Kitty411vor 6 Jahren

Ein super Buch, wenn man nichts zu anspruchsvolles erwartet, zwei Geschichten zum Träumen und sich darin verlieren.
Ich bin durch Zufall auf dieses Buch gestossen und hab es mitgenommen, weil ich manchmal auf solche Liebesgeschichten stehe, und ich bin nicht enttäuscht worden.
Natürlich ist dieses Buch nichts für Leute, die lieber etwas anspruchsvolles Lesen, es ist eine leichte, humorvolle Lektüre mit Liebe und Romantik.
Ich kann nicht sagen, welche der beiden Geschichten mir am Besten gefällt, da sie beide ihre schönen Seiten haben... :-)

Kommentieren0
12
Teilen
Dina1606s avatar

Rezension zu "Die Carltons - Liebe findet ihren Weg" von Sherryl Woods

Rezension zu "Die Carltons - Liebe findet ihren Weg" von Sherryl Woods
Dina1606vor 6 Jahren

Und wieder ein Roman aus der Jade-Ecke vom Mira Taschenbuch Roman.
Ich muss gestehen, das ich mein Herz an diese Bücher verloren habe und auch gerade wieder eins lese.
***

Diesmal dreht sich alles um die 3 Brüder Richard, Mack und Ben. Alle 3 haben es nicht leicht mit ihrer extravaganten Tante Destiny Carlton.
Sie versucht alles um die 3 endlich unter die Haube zu bringen und schreckt dabei vor nichts zurück.
***

Es sind 3 in sich abgeschlossene Romane, die dennoch aufeinander aufbauen. Alle 3 Geschichten haben mir super gut gefallen.
In der zweiten wo es um Mack und die Ärztin Beth ging, habe ich sogar einige Tränen vergossen. Denn das Schicksal des kleinen Tonys hat mich doch sehr berührt. Und ich als Mutter tu’ mich schwer mit solchen Schicksalen. Da fließen schnell die Tränen.
Aber berührt haben mich alle Geschichten, diese nur besonders wegen Tony. Und ich war auch heilfroh, dass er das überstanden hat.
***

Spannungstechnisch kann man auch hier nicht viel sagen, da ich denke, das ist einfach kein Genre, wo man über einen Spannungsbogen schreiben sollte.
Das Buch ist aber für mich von der ersten Seite an fesselnd gewesen und ich konnte es schwer aus der Hand legen.
Teilweise hätte ich mir aber dennoch etwas mehr gewünscht. Mehr von der Geschichte um die jeweiligen Hauptpersonen und auch viel mehr um die Frau „Destiny Carlton“.
Das hätte mich sehr interessiert, was sie da für „Leichen“ im Keller hat.
Man kann zwar vermuten…aber wissen tut man doch leider nicht alles. Sie hat einiges erzählt, auch aus ihrer Vergangenheit, aber ich denke da hat noch einiges gefehlt.
***

Das Buch lässt sich schnell und flüssig lesen. Die Sprache ist schön einfach gewählt und nicht zu anspruchsvoll. Genau das Richtige für zwischendurch.
***

Es gab hier 5 Sterne von mir und ich kann es nur jedem nahe legen, der Lieros mag, sich dieses Buch zuzulegen.
Meine Lachmuskeln wurden ordentlich beansprucht und ich freue mich auf das nächste Buch aus der Jade-Ecke!

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 36 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks