Shilpi Somaya Gowda

(255)

Lovelybooks Bewertung

  • 356 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 5 Leser
  • 146 Rezensionen
(96)
(118)
(37)
(2)
(2)

Lebenslauf von Shilpi Somaya Gowda

Shilpi Somaya Gowda ist in Toronto geboren und aufgewachsen. Ihre Eltern sind aus Mumbai nach Kanada immigriert. Die Idee zu diesem Roman kam ihr, als sie nach dem Studium in einem Waisenhaus in Indien arbeitete. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren Kindern in Kalifornien.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr berührend!

    Geheime Tochter

    monerl

    14. September 2018 um 17:09 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    Meine MeinungDieses Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen! Im Wechsel lernen wir Kavita und Somer kennen. Zwei unterschiedliche Frauen aus verschiedenen Kulturen, die unterschiedliche Vorstellungen und Erwartungen ans Leben haben. Was sie eint ist der Wunsch nach Kindern. Und was sie verbindet, ist das Mädchen Asha.Asha wurde von ihrer Mutter Kavita ins Waisenhaus gebracht. Sie wollte, dass wenigstens ihre zweite Tochter eine Chance auf ein Leben erhält. Und so erhält Asha, die in eine Familie aus ärmsten Verhältnissen ...

    Mehr
  • Geheime Leben

    Geheime Tochter

    Monice

    27. May 2018 um 11:30 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda, ist ein sehr Emotionales und berührendes Hörbuch. Die Autorin nimmt uns mit auf die Reise eines Kindes, welches von den Eltern abgegeben und von den Adoptiveltern mit Liebe und Ehrgeiz großgezogen. Die Autorin lässt uns aber nicht nur an der Geschichte rund um Asher teilhaben, auch die Geschichten ihrer Eltern spielen eine Große rolle. Außerdem spielt hier die Selbstfindung und der unterschied in den Kulturen eine nicht unerhebliche Rolle. Mir hat sehr gut gefallen, dass hier immer ...

    Mehr
  • Geheime Tochter...

    Geheime Tochter

    MissRose1989

    08. May 2018 um 15:29 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    Somer und Krishnan, die in San Francisco leben und an sich glücklich sind, aber keine Kinder bekommen können und Jasu und Kavita, die zwar Kinder bekommen können, aber in ihrem Leben in Indien keine Möglichkeit haben, die Mitgift für das Mädchen aufzubringen, zudem kommt noch dazu, dass Töchter in den Dorf als Unglücksbringer gelten, sind zwei Familie aus komplett unterschiedlichen Lebenswelten, aber die Geburt von Usha verbindet die Familie auf eine emotionale Weise. Denn während Somer auf Wolke Sieben mit ihrem Kind schwebt, ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 3994
  • Eine Tochter Indiens

    Geheime Tochter

    zuppi

    21. January 2018 um 12:04 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    Usha ist die zweite Tochter von Jasu und Kavati. Doch diesmal wird sie ihre Tochter nicht sterben lassen. Kavati bringt sie in ein Waisenhaus.Somer und Krishnan aus den USA können keine Kinder bekommen. Sie adoptieren die Kleine und geben ihr den Namen Asha. Doch so fängt die Geschichte erst an.Als Kavati nach kurzer Zeit einen Sohn bekommt, ist noch lange nicht alles in Ordnung. Kein Tag vergeht, an dem sie nicht an ihre Töchter denkt und für sie betet.Somer ist nun Mutter. Doch damit ist die Welt auch nicht perfekt.Asha sucht ...

    Mehr
  • Tradition und Moderne

    Der goldene Sohn

    makama

    07. March 2017 um 12:18 Rezension zu "Der goldene Sohn" von Shilpi Somaya Gowda

    Anil wächst als ältester Sohn einer wohlhabenden Familie behütet  in Indien auf. Sein Weg scheint vorgezeichnet. Er soll später die Rolle des Familienoberhauptes und Schiedsmanns einnehmen, und die Streitkeiten der Dorfgemeinschaft schlichten.Leena ist seine beste Freundin in Kindertagen. Obwohl die beiden nicht vom gleichen Stand sind, sind sie unzertrennlich. Ihre Wege trennen sich. Anil studiert Medizin und geht dann in die USA um dort seine Ausbildung abzuschliessen und um dort als Arzt zu arbeiten.Der Kontrast ist groß, doch ...

    Mehr
  • Goldene Söhne, doch wo bleiben die Töchter

    Der goldene Sohn

    Maralis

    12. November 2016 um 01:34 Rezension zu "Der goldene Sohn" von Shilpi Somaya Gowda

    Als ich das Buch zum ersten Mal in den Händen hielt, dachte ich aufgrund des Titels, es handele sich hier um ein Bollywood Drama. Trotzdem zog mich das Cover an. Ein Junge der an einem Strand entlang läuft. Wo rennt er hin? In ein neues Leben? Nachdem ich den Klappentext gelesen hatte, hörte es sich für mich schon bedeutend spannender an.Inhalt: Anil wächst bei seiner Familie in einem indischen Dorf auf. Eigentlich ist er dazu auserwählt eines Tages das Amt seines Vaters als Schiedsmann und natürlich auch die Rolle als ...

    Mehr
  • Schicksale dreier Frauen um das Thema Kinderwunsch und Adoption - mir zu oberflächlich und am Ende g

    Geheime Tochter

    schnaeppchenjaegerin

    01. October 2016 um 21:30 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    "Geheime Tochter" schildert die Schicksale dreier unterschiedlicher Frauen, die miteinander verbunden sind. Die junge Inderin Kavita ist zum zweiten Mal schwanger. Nachdem ihr Mann Jasu ihr bereits nach der ersten Geburt das Mädchen entrissen hat, beschließt sie, ihr zweites Kind heimlich auf die Welt zu bringen. Es ist wieder ein Mädhcen und kein Stammhalter für die Familie, der auf dem Land benötigt wird. Kavita bringt ihr Kind schweren Herzens nach Mumbai in ein Waisenhaus, wo es die Chance auf ein Leben erhalten soll. Später ...

    Mehr
  • Geheime Tochter

    Geheime Tochter

    Simone Paulyn

    05. August 2016 um 22:09 Rezension zu "Geheime Tochter" von Shilpi Somaya Gowda

    Shilpi Somaya Gowda: Geheime TochterKiWi Verlag, 9,99€Die Amerikanerin Somer ist mit dem Inder Krishnan verheiratet. Da Somer bereits mit 32 in den Wechseljahren ist, können sie keine Kinder bekommen.Kavita und Jasu leben in Indien. Sie wünschen sich Kinder, können sich Mädchen aber nicht leisten. Das erste Kind, ein Mädchen, muss deshalb sterben. Das zweite Mädchen lässt Kavita sich nicht gleich nach der Geburt wegnehmen. Sie nennt es Usha und bringt es in ein Weisehaus.Somer und Krishnan reisen nach Indien, sie möchten Usha, ...

    Mehr
  • Wunderbares Buch über verschiedene Kulturen

    Der goldene Sohn

    aftersunblau

    06. May 2016 um 08:29 Rezension zu "Der goldene Sohn" von Shilpi Somaya Gowda

    Anil und Leena verbringen gegen den Widerstand der Eltern fast ihre gesamte Kindheit zusammen, bis Anil nach seinem College Abschluss nach Amerika geht um dort Arzt zu werden. Leena wird, wie in Indien üblich, verheiratet und muss in einer schlimmen Ehe ausharren bis ihr, schwer verletzt, die Flucht gelingt. Anil hat in den USA mit dem Kulturschock und den harten Ausbildungsbedingungen zu kämpfen. Für ihn wird es auch nicht gerade leichter wenn er in seine Heimat kommt, da er dort die Arbeit seines Vaters, als Streitschlichter, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.