Shin Ogino Mega Man ZX 01

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mega Man ZX 01“ von Shin Ogino

Der junge Paketbote Vent und sein Boss Girovette werden bei einem Lieferauftrag von bösen Maschinen, den Mavericks, angegriffen! Zum Glück befindet sich im Paket Biometall, eine mysteriöse Substanz, mit dessen Hilfe sich Vent und Girovette in Mega Man Modell X und Modell Z verwandeln! Zusammen schließen sie sich der Organisation 'Wächter' an und geben alles, um die Welt vor den Mavericks und ihrem Anführer Serpent zu beschützen! Der Manga zum Videospiel Hit!

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mega Man ZX 01" von Shin Ogino

    Mega Man ZX 01
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. November 2011 um 17:59

    Die Welt ist zweigeteilt. Auf der einen Seite stehen die Mavericks, gefährliche Maschinen und Soldaten, die die Tod und Chaos verbreiten. Sie werden von den Wächtern bekämpft, die sich für das Gute einsetzen. Die Hauptperson ist der Waisenjunge Vent, der bei der Firma „Giro Express“ als Paketbote arbeitet. Zusammen mit seinem Boss Girovette soll er den Wächtern Biometall liefern, sonderbare Kristalle, die einen eigenen Willen haben. Durch einen Unfall verbindet sich das Biometall mit Vent und Girovette, die sich daraufhin in Mega Men mit besonderen Fähigkeiten verwandeln. Der Manga basiert auf dem 2006 erschienenen Spiel Mega Man ZX aus der populären Mega Man-Videospielreihe. Er ist sehr actionreich, denn es wird hauptsächlich gekämpft. Die Zeichnungen sind in Ordnung und passen zur Handlung. Der Manga ist für jüngere Leser geeignet, die Action und Science Fiction mögen, oder für Fans der Videospielreihe.

    Mehr