Erst die Hochzeit, dann die Liebe (BELOVED 2)

von Shira Anthony 
4,0 Sterne bei4 Bewertungen
Erst die Hochzeit, dann die Liebe (BELOVED 2)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Erst die Hochzeit, dann die Liebe (BELOVED 2)"

Als der mittellose Schriftsteller Chris Valentine bei einer seiner Lesungen den millionenschweren Firmenerben Jesse Donovan kennenlernt, ist er eigentlich eher an einem Buchvertrag interessiert. Nie hätte er erwartet, dass Jesse ihm innerhalb kürzester Zeit einen Heiratsantrag macht. Jesse kann sein Unternehmen nämlich nur behalten, wenn er heiratet, und so schlägt er Chris einen Deal vor: Wenn dieser ein Jahr lang in Jesses Landhaus wohnt und seinen Ehemann spielt, winkt ihm ein Scheck über eine Summe, die er sich nicht mal im Traum vorstellen kann. Was sich anfangs wie das perfekte Arrangement angehört hat, wird jedoch zunehmend zu einer unerwarteten Herausforderung, da Chris sich immer mehr zu Jesse hingezogen fühlt, der die Zuneigung allerdings nicht erwidert. Oder nicht erwidern kann? Band 2 der BELOVED Romantik-Reihe. Buch ist in sich abgeschlossen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01NCQQ2F0
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:231 Seiten
Verlag:Cursed Verlag
Erscheinungsdatum:28.12.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Dex-aholics avatar
    Dex-aholicvor 9 Monaten
    Romantischer Zeitvertreib

    Das Buch hat mich schon seit längerem neugierig gemacht und interessiert, so dass ich es mir endlich gegriffen und "einverleibt" habe. Ich wurde auch nicht allzu groß enttäuscht. Die Handlung klingt interessant und spannend, verspricht aber auch viel Gefühl, Romantik und ein wenig Drama. Die Charaktere sind einfach gehalten, auf Anhieb sympathisch, hätten aber noch ruhig ein wenig mehr ausgearbeitet werden können. Vieles wirkte einfach zu oberflächlich, vor allem wenn Chris und Jesse zusammen sind und sich mit ihren Gefühlen auseinander setzen müssen. Da hätte man mehr draus machen können. Die Handlung an sich ist sehr prickelnd dargestellt, in der Umsetzung wirkt sie aber etwas zu schnell abgehandelt. Auch hier hätte man ein wenig mehr machen können. Trotzdem hat mir das Buch ganz gut gefallen. Wenn denn Chris und Jesse zusammen sind, die Szenen sind einfach schön und romantisch, vor allem wenn sie denn endlich ihr wahres Ich zeigen und wie sie empfinden. An manchen Stellen hätte ich die beiden Sturköpfe einfach gern durchgeschüttelt...
    Alles in allem finde ich das Buch ganz nett und für ein paar romantische Lesestunden sehr gut geeignet und empfehlenswert.


    Kommentieren0
    3
    Teilen
    mercy_hauptmanns avatar
    mercy_hauptmannvor einem Jahr
    Sutchys avatar
    Sutchyvor 2 Jahren
    pengiberlins avatar
    pengiberlinvor 2 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks