Shirin Ebadi Mein Iran

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 13 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(4)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Iran“ von Shirin Ebadi

Seit Jahrzehnten setzt sich Shirin Ebadi für Menschenrechte und eine Reform der iranischen Gesellschaft ein. In »Mein Iran« erzählt die Friedensnobelpreisträgerin von den frühen Jahren ihres politischen Engagements, ihrer Zeit als Richterin, den Demütigungen und Schikanen durch die islamische Revolution bis hin zu ihrer Verhaftung und ihrem dennoch fortwährenden Kampf. Ein beeindruckendes Zeugnis politischen Muts und ein tiefer Einblick in die Strukturen eines gespaltenen Landes.

WOW was für eine Frau

— Pat82

Stöbern in Biografie

Ich bin das Mädchen aus Aleppo

ich bin einfach nur enttäuscht ... Bana wird benutzt um eine Geschichte zu schreiben die von einem Kind in dem Alter unmöglich verfasst sein

knusperfuchs

Nicht direkt perfekt

Nicole Jäger schafft es mit ihrer charmanten Art einen beim lesen nicht nur zum Schmunzeln sondern prustend zum Lachen zu bringen!

PiaDis

Wir sagen uns Dunkles

Eine sachliche und textnahe Biographie, die aufzeigt, was Lyrik auch und gerade in der Nachkriegszeit war und schaffen konnte

ronja_waldgaenger

Die amerikanische Prinzessin

Lebendig erzählte Geschichte eines ungewöhnlichen Lebens!

mabuerele

Das Leben, Zimmer 18 und du

Ein interessantes Buch.

evafl

Harte Tage, gute Jahre

Eigentlich sehr interessante Lebensgeschichte, nur mochte ich den Schreibstil nicht so bzw. dass wohl einiges fiktiv war. 3-4*

Apfelgruen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr beeindruckend

    Mein Iran

    Pat82

    28. December 2017 um 00:34

    Shirin Ebadi schildert ihr Leben im Iran und ihren Kampf um Gerechtigkeit für die iranische Bevölkerung, vor allem Kinder und Frauen. Der Start ins Buch  beginnt mit ziemlich viel Politik und Erklärung aber danach kommen spannende Beispiele von ihrem Alltag als Richterin, später als Anwältin, weil sie nicht mehr als Richterin arbeiten durfte usw. Nach diesem Buch versteht man den Wandel im Iran besser und ich werde auf jeden Fall mehr lesen von Shirin, eine wirklich starke Frau die viel erreichen konnte.

    Mehr
  • Rezension zu "Mein Iran" von Shirin Ebadi

    Mein Iran

    Staubi

    07. November 2008 um 12:06

    Auf jeden Fall 5 Sterne. Ich war echt gefesselt von dem Buch, denn es verpackt iranische Geschichte sehr gut mit einem persönlichen Schicksal. Nur zu empfehlen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks