Shirl Henke Süße Blüte der Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Süße Blüte der Nacht“ von Shirl Henke

Der Revolverheld Lee Velasquez ist ein Einzelgänger, gefürchtet für seine tödliche Treffsicherheit und seine Ruchlosigkeit. Seine einzige Schwäche ist die skandalumwitterte Melanie Fleming aus New Orleans, die es sich in den Kopf gesetzt hat, für die Rechte der Frauen zu kämpfen. Als ihr feuriges Temperament auf Velasquez' stolzes, spanisches Blut trifft, stieben die Funken: Sie hasst seine Arroganz, er verabscheut ihre indianischen Vorfahren, fühlt sich aber gleichzeitig magisch von ihr angezogen. Und unter seinen heißen Küssen schmilzt bald jeglicher Widerstand, und Melanie gibt sich einer grenzenlosen Leidenschaft hin ...

Stöbern in Romane

Heimkehren

Ein grandioses Debüt! Sehr empfehlenswert!

Blubb0butterfly

Denunziation

Sehen eindringliche Kurzgeschichten über das Leben in Nordkorea. Für mich als Europäerin kaum vorstellbar, so zu leben. Sehr empfehlenswert!

Anne42

Die Tänzerin von Paris

Ein steter Bilder- und Gefühlsrausch!

Monika58097

Underground Railroad

Eine fesselnde Geschichte, welche die Railroad leider nur fiktiv beschreibt. Wer historischen Background erwartet, ist vielleicht enttäuscht

jewi

Sonntags in Trondheim

Ein ungewöhnliches Buch, der Schreibstil, die Familie, einfach alles ist seltsam, interessant, faszienierend und einfach ungewöhnlich.

Lesezeichenfee

Kukolka

Ergreifend und mit einer sympathischen Hauptfigur!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen