Shirley Hazzard Begegnung auf Capri

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnung auf Capri“ von Shirley Hazzard

Fasziniert von der malerischen Insel im Golf von Neapel, den klippenreichen Steilküsten und den prächtigen Gärten, kam Graham Greene nach Capri. Hier lernte er Shirley Hazzard kennen, und eine jahrzehntelange Inselfreundschaft begann. In "Begegnung auf Capri" nähert sich Hazzard dem unnahbaren Engländer, beschreibt den zwiespältigen Menschen, der großzügig und geizig zugleich, weltoffen und verstockt in einem war. Ihr Buch ist ein persönliches und doch kritisches Porträt eines großen Schriftstellers und eine Liebeserklärung an Capri, "eine der schönsten Szenerien der Welt".

Stöbern in Romane

Dann schlaf auch du

Erschreckende Geschichte, die mir leider zu oberflächlich bleib

SteffiKa

Was man von hier aus sehen kann

Eine Geschichte vom Leben

QPetz

Sonntags in Trondheim

Unfreiwillig komsich

BlueVelvet

Du erinnerst mich an morgen

Ein schöner Mutter-Tochter-Roman, der sich mit der schlimmer Krankheit Alzheimer auseinander setzt.

schokohaeschen

Heimkehren

Absolut überzeugend

QPetz

Der Sandmaler

ein gesellschaftskritisches Buch, jenseits aller Out-of-Africa-Romantik

snowbell

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen