Shun Narita , Osora Sie liebt gefährlich 01

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(6)
(6)
(4)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sie liebt gefährlich 01“ von Shun Narita

Shu ist der einzige Freund der reichen Industriellentochter Himeko und muss sich immer wieder ihre Liebesgeschichten anhören. Doch das tut er nur zu gern, denn Himeko hat das einzigartige Talent, sich unbewusst in Schwerverbrecher und Serienmörder zu verlieben! Shu, der Gewalt abgrundtief hast, kommt so ganz leicht den Tätern auf die Spur und kann ihnen gleich das Handwerk legen …

Coole Story

— Fuchs234

Nette Geschichte doch ich wurde nicht gleich mit den Charakteren klar...

— Zyprim

Tolle Charakter und eine tolle Story

— CarmenLourdes

Interessanter Beginn einer spannenden Reihe mit zwei Protagonsten, die unterschiedlicher nicht sein könnten, und amüsanten Nebencharakteren.

— marochol

Gut gelungen, allerdings in meinen Augen fehlt etwas, sodass ich dem Buch keine 5 Sterne geben konnte. Und shu bitte ohne brille ! ;-) <3

— AuroraRed

Stöbern in Comic

A House Divided 2: Ein Licht im Dunkeln

 Freundschaft, Zusammenhalt und Quiche.

Niccitrallafitti

Wonder Woman

Schöner fünfter Band der Rebirth Reihe mit abgeschlossener Story.

johannes_quinten

Endzeit

Eine melancholische Geschichte, die besonders durch die Farbgebung überzeugt.

sternenbrise

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Ich habe schon lange kein so schön illustriertes Jugendbuch mehr gesehen!

diebuchrezension

Sparkly Lion Boy 01

Süß, aber noch sehr ausbaufähig!

Perse

Orange 5

Wundervoller Abschluss 🌸 Die ernste Thematik wurde bis zum Schluss gut rübergebracht. Schade, dass es nicht noch mehr Bände gibt 💔

kim58x

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • niedlichkeit meets mystery

    Sie liebt gefährlich 01

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. January 2017 um 14:08

    Himeko liebt Kuscheltiere, hübsche Lolitaklamotten und ist zudem auch noch Tochter aus reichem Hause. Aber Himeko hat eine Schwäche, die sie oft in tödliche Situationen bringt: Sie verliebt sich oft Hals über Kopf in Menschen, die einen vermehrten Hang zu Gewalt haben. Für Shu ist das ein gefundenes Fressen: Denn durch Himeko kommt er zahlreichen Kriminalfällen näher und kann am Ende dann auch den Täter identifzieren. Mir hat der Manga leider gar nicht gefallen. Die Geschichte ist zwar originell, und auch Himeko ist superniedlich. Aber die Kombination zwischen Niedlichkeit und Mystery fand ich doch etwas unpassend :(

    Mehr
  • teil 1

    Sie liebt gefährlich 01

    Fuchs234

    02. August 2016 um 18:35

    Ich habe das Manga von meiner kleinen cousine ausgeliehen und eigentlich nicht viel davon erwarten, doch ich wurde positiv überrascht.
    In der Story geht es um ein mädchen das sich nur in gefährliche Typen verliebt und um so gefährlicher sie sind, desto größer und verrückter wird ihre Liebe. 
    Ihr Schulfreund hingegen hasst brutale menschen und will diese los werden.
    Finde das Bch super lustig. :)

  • Mörderische Liebe auf dem ersten Blick ?

    Sie liebt gefährlich 01

    Aun-chan

    29. May 2016 um 14:11

    Titel : Sie liebt gefährlichOriginaltitel: Boku to Senpai no Tekken KousaiMangaka : Shun Narita & OsoraGenre: MysteryVerlag : Tokyopop Band: 1 von 4Erscheinungsjahr: 2015Preis : 6,95 €Extras: In der Erstauflage befindet sich eine Shoco Card. Zusammenfassung : Wenn die überdrehte Himeko sich in jemanden verliebt, weiß ihr einziger Freund Shu sofort, dass die Sache ernst ist. Denn Himeko fühlt sich unbewusst zu Gewalt hingezogen, und je gefährlicher das Objekt ihrer Begierde ist, desto stärker ist ihre Liebe. So muss Shu sie immer wieder vor Gewalttätern und Serienkillern beschützen und kann ihnen dabei gleich das Handwerk legen. (Quelle: Tokyopop.de)Meinung:Die Story ist wirklich mal was anderes! Ein junger Schulermittler und ein Mädchen, welches sich Halz über Kopf in das Gewaltpotenzial von Menschen verliebt. Dieser Manga bietet in kürzester Zeit Scenenwechsel welche von Spannung, Horror, Humor, Melankoni und albernen Wortgefechte hin und her schwankt. Dies macht jedoch den Manga keines Wegs schlecht ! Es bietet einen angenehmenden Ablauf, zudem bringen die Aktionen von Himeko einen des öfters zum Schmunzeln. Auch die Wortgefechte zwischen Shu und dem Butler Shuji sind äußerst unterhaltsam. Der Zeichenstil ist sehr weich, zaghaft und unheimlich gut ditaliert. Fazit:Wer auf eine humorvolle und zugleich auch spanende, Detektiv ähnlich Story steht, kann mit diesen Manga nichts falsch machen. Die unterschiedlichen Charakterzüge der zwei Protagonisten sind einfach herrlich und machen den Manga von Anhieb sympathisch. Ich finde den Manga wirklich klasse und kann ihn nur weiter empfehlen. 

    Mehr
  • Schräg aber unterhaltsam!

    Sie liebt gefährlich 01

    SarahRawr_Bloggt

    30. January 2016 um 15:53

    Was für ein schräger und witziger Manga! Schon auf den ersten Seiten merkt man, dass diese Story total bekloppt ist. Aber im guten Sinne, es ist einfach amüsant zu lesen. Himeko sieht total süss aus aber hat ordentlich einen an der Klatsche, kann sich aber alles leisten und jeder lässt ihr alles durchgehen, da ihr Vater in der Stadt ein reicher Bonze ist. Sie verkleidet gerne ihren grossen Teddybären und redet mit ihm, sie wird von Chaos und Gewalt angezogen und je gewalttätiger ihr neuer Schwarm ist umso verliebter und verrückter wird sie! Shu ist ihr einziger Freund und er hasst Gewalt aber natürlich ist er auch nicht ganz normal, denn er macht sich einen Spaß daraus die Verbrecher zu jagen und wendet dann doch selbst auch Gewalt an. Der Oberhammer ist aber der Butler von Himeko, der Typ ist so genial schräg und widersprüchlich. Er wirkt total draufgängerisch aber in wirklichkeit ist er weinerlich und das wirkt in dem Moment so falsch, dass es einfach witzig ist. Ohne ihn wäre es nur halb so lustig. Die Zeichnungen sind detailliert und eine Mischung aus Slenderman im Zuckerrausch. Ganz klar eine Leseempfehlung, für alle die gerne schräge Mangas mögen. 5/5 Rawr's

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks