Sia Wolf Rufus und Rabe ... vergiss Silvester!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rufus und Rabe ... vergiss Silvester!“ von Sia Wolf

Katja hat Probleme. Ihre Wohnung ist nach dem Umzug noch immer nicht fertig eingerichtet. Ihr neuer Nachbar ist Sebastian. Ein alter Bekannter aus früheren Zeiten, der sie schon immer zur Weißglut treiben konnte. Und dann ist da noch ihre hysterische Schwester Henrike, die heiraten will und für diese Hochzeit Land und Leute verrückt macht. Am verrücktesten ist, dass Katja sich plötzlich zusammen mit Sebastian im Auto auf dem Weg durch die halbe Republik befindet, um zwei schrullige alte Tanten zur Hochzeit abzuholen. "Rufus und Rabe ... vergiss Silvester!" erzählt eine leichte sommerliche Liebesgeschichte und von schicksalhaften Geschehnissen aus der Vergangenheit.

Stöbern in Romane

Der Junge auf dem Berg

Wenn dich ein Buch verstört, fasziniert und einfach sprachlos zurück lässt...

joojooschu

Ein Gentleman in Moskau

Ein grandioses Meisterwerk, einer vergangenen Epoche,Lebendig und Kraftvoll erzählt

Arietta

Die goldene Stadt

Es benötigt viel Aufmerksamkeit,die Infos aus dem Buch aufzunehmen und in die Handlung einzutauchen,eher an freien Tagen lesen und ausgeruht

Kallisto92

Der Sommer der Inselschwestern

Ein leichter Roman, der einen verzaubert.

Sarah_Knorr

Die Tänzerin von Paris

Streckenweise langatmige Analyse der Lucia Joyce zwischen Fiktion und Wahrheit.

SinjeB

Töte mich

Der einfache und schlichte Schreibstil steht im Kontrast zum ausgefallen Handlungsgeschehen bzw. zu den Gedankengängen der Figuren.

ameliesophie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen