Neuer Beitrag

neobooks

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

hiermit möchte ich euch ganz herzlich zu der Leserunde meines Historischen Romans „Klea und der Ruf der Freiheit“ einladen. Ich freue mich sehr, euch dabei begleiten zu dürfen und eure Fragen zu beantworten.

Eine junge Frau – ein Verlangen !
Olbia, Mittelmeer, 121 v.Chr « Eine Frau - ein Kampf! Klea lebt in der griechischen Kolonie Olbia am Mittelmeer, in einer Welt, in der Frauen nicht viel zu sagen haben. Von ihrer Tante gehasst - weil sie sich nicht den Sitten fügen will - und in einer hoffnungslosen Liebe gefangen, soll Klea gezwungen werden einen Mann zu heiraten, den sie verabscheut. Als sie dann auch noch die Wahrheit über ihre wirkliche Herkunft entdeckt, gerät ihr bisheriges Leben völlig aus den Fugen. Nur ein Ziel bleibt für das Mädchen noch erstrebenswert: ihre Freiheit! »

Jetzt als eBook schmökern und genießen: Nach „Die zweite Braut“ erscheint mit dem ersten Teil der Klea-Reihe „Klea und der Ruf der Freiheit“ der neue Roman von Erfolgsautorin Sibylle Baillon.

Unter allen Bewerbern verlost Neobooks 15 Freiexemplare des eBooks (im MOBI- oder EPUB-Format).

Um an der Leserunde teilzunehmen, beantwortet doch bitte folgende Frage:„Was kommt DIr als erstes in den Sinn, wenn Du an das grosse Griechenland denkst?“

Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon sehr auf die Leserunde mit euch.

Eure Sibylle

Autor: Sibylle Baillon
Buch: Klea und der Ruf der Freiheit

angel1843

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das wichtigste das mir zu Griechenland einfällt sind Aristoteles und Sparta. Aristoteles war einer der einflussreichsten Philosophen der damaligen Zeit und Sparta ist ein Ort den man ebenfalls mit vielen Ereignissen der griechischen Geschichte verbindet... Auch Troja wird vielen ein Begriff sein. Nicht zuletzt weil Brad Pitt in dem gleichnamigen Film spielt...

Ich hüpfe sehr gerne für ein Epub in den Lostopf. :)

GoldenLily777

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Das klingt mega interessant! Ich liebe starke Hauptprotagonistinnen und das hier scheint genau mein Beuteschema zu sein;) Auch der historische Rahmen und das Land sagen mir sehr zu^^
Also das erste woran ich bei dem "großen Griechenland" denke:
Griechische Gottheiten. Das passt vielleicht nicht ganz zum Buch, ist aber das erste woran ich denke:)

Beiträge danach
174 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Sibylle-Baillon

vor 5 Monaten

Rezensionen

Danni152 schreibt:
Hallo Sibylle! Hier meine Rezi.... Klea ist eine aufgeschlossene junge Frau, die sich ungern bevormunden lässt. Ihre Tante macht ihr das Leben nicht einfach und ich finde schon beim Lesen den Schreibstil klasse und die Geschichte reißt mich mit🤗😍🤗 zum Inhalt möchte ich nicht viel sagen, nur, dass ich in ein Leben eines Schneckenzüchters( Alex ) rein schnuppern konnte und ich so von der Geschichte und deren Wendung( in der Zeit) begeistert war, dass ich noch weiter hätte lesen können😀🤗😀 Sie liebt ihre Freiheit und ob sie sie bekommt, das lest selbst😊🍀😊 Klare 5* für mich😉

😀 Vielen lieben Dank, liebe Danni152, für diese schöne Rezi und die vielen Sternchen! Sobald die Folge erscheint informiere ich Dich, dann kannst Du wieder mitlesen, wenn Du das gerne möchtest. Bis bald, Liebe Grüße aus Olbia am Mittelmehr 😉

GoldenLily777

vor 5 Monaten

Rezensionen

Hallo:)
Habe jetzt ebenfalls meine Rezension fertiggestellt. Ist auch auf Thalia zu finden.
Ich bin insgesamt echt begeistert von diesem Buch. Insgeheim vermute ich ja, das die Kelten vielleich noch eine wichtige Rolle spielen könnten. Bin auf jeden Fall unheimlich gespannt auf die Fortsetzung und wie es mit unserer Klea weitergeht:)

https://www.lovelybooks.de/autor/Sibylle-Baillon/Klea-Reihe-Klea-und-der-Ruf-der-Freiheit-1514685154-w/rezension/1546138340/

Sibylle-Baillon

vor 5 Monaten

Rezensionen

GoldenLily777 schreibt:
Hallo:) Habe jetzt ebenfalls meine Rezension fertiggestellt. Ist auch auf Thalia zu finden. Ich bin insgesamt echt begeistert von diesem Buch. Insgeheim vermute ich ja, das die Kelten vielleich noch eine wichtige Rolle spielen könnten. Bin auf jeden Fall unheimlich gespannt auf die Fortsetzung und wie es mit unserer Klea weitergeht:) https://www.lovelybooks.de/autor/Sibylle-Baillon/Klea-Reihe-Klea-und-der-Ruf-der-Freiheit-1514685154-w/rezension/1546138340/

Vielen Dank fürs Mitmachen, liebe GoldenLily, ich freue mich sehr über die super Rezi. Und mit Deiner Vermutung, was die Kelten betrifft, so liegst Du da ganz richtig, soviel darf ich schon verraten. :) Aber da kommt noch sehr viel mehr...Bis bald, also, mit der Fortsetzung. Liebe Grüße, Sibylle

schafswolke

vor 4 Monaten

Rezensionen

Liebe Sibylle,
hier endlich meine Rezi https://www.lovelybooks.de/autor/Sibylle-Baillon/Klea-Reihe-Klea-und-der-Ruf-der-Freiheit-1514685154-w/rezension/1549276688/

Ich werde sie auch noch streu en, amazon, thalia etc.

Sibylle-Baillon

vor 4 Monaten

Rezensionen

schafswolke schreibt:
Liebe Sibylle, hier endlich meine Rezi https://www.lovelybooks.de/autor/Sibylle-Baillon/Klea-Reihe-Klea-und-der-Ruf-der-Freiheit-1514685154-w/rezension/1549276688/ Ich werde sie auch noch streu en, amazon, thalia etc.

Super, danke liebe Schafwolke. Sooo eine schöne Rezension 😲, da freu ich mich aber. Kommst Du auch rüber zur nächsten Leserunde?

Sibylle-Baillon

vor 4 Monaten

Plauderecke

So, ihr Lieben,

ich denke, dass diese LR jetzt leider auch beendet ist, denn es kommen keine Nachrichten mehr.

Also, noch einmal einen ganz herzlichen Dank an alle Teilnehmer, es hat riesig Spass gemacht und ich hoffe Euch bald wiederzulesen 🤗.

Übrigens, eine neue Leserunde ist gerade im Anlaufen (Bewerbungsphase) und ihr dürft natürlich gerne wieder mit machen. Thema : französische Revolution
Titel : "Die Töchter des Sturms"

Und für diejenigen, die mir auch gerne weiterhin folgen möchten :

Mein Insta : https://www.instagram.com/sibylle.baillon/

Mein Facebook : https://www.facebook.com/SibylleBaillonAutorin/

Meine Autorenseite : https://lc.cx/gNSk

Bis bald,

Herzliche Grüße,

Sibylle

Sibylle-Baillon

vor 2 Monaten

Plauderecke
Beitrag einblenden

Hallo ihr Lieben,
das Buch wurde noch einmal gründlich korrigiert und wurde neu eingestellt. Falls es also noch Teilnehmer geben sollte, die noch nicht mit dem Lesen angefangen haben, oder noch nicht sehr weit gekommen sind, könnt ihr mir gerne eure Mail-Adresse über PN senden und ich schicke euch das neue, verbesserte Exemplar zu. Ich bitte vielmals um Verzeihung für diesen Umstand. Nie hätte ich gedacht, dass da noch so viele Fehler drinstecken. Naja: "Ende gut, alles gut", wie man so sagt. ;) Alles Liebe, Sibylle Baillon

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.