Sibylle Baillon Schwestern im Sturm: Historischer Roman

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schwestern im Sturm: Historischer Roman“ von Sibylle Baillon

Drei Schwestern – drei Schicksale: Der Historische Roman „Schwestern im Sturm“ von Sibylle Baillon jetzt als eBook bei dotbooks. Frankreich, zur Zeit der Bauernaufstände: Um sie vor dem drohenden Hungertod zu retten, verschafft der Bauer Cotin seinen drei Töchtern eine Anstellung in Paris. Während Madeleine und Marianne in gut gestellten Häusern unterkommen, muss Jeanne vor den Misshandlungen ihres schmierigen Dienstherrn fliehen. Ganz auf sich allein gestellt, nimmt sie ihr Leben selbst in die Hand und baut sich Schritt für Schritt eine eigene Zukunft auf. Immer wieder führt das Schicksal die drei Mädchen in die Nähe der anderen – doch nie treffen sie aufeinander. Trotzdem geben Marianne, Madeleine und Jeanne die Hoffnung nicht auf, sich wiederzufinden. Doch dann bricht die Revolution aus und stürzt das Land ins Chaos … Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Schwestern im Sturm“ von Sibylle Baillon. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.

[3/5] Gelungener Einblick in die Wirren der Französischen Revolution durch viele einzelne, höchst verschiedene Schicksale.

— Marysol14
Marysol14
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Schwestern im Sturm: Historischer Roman" von Sibylle Baillon

    Schwestern im Sturm: Historischer Roman
    Sibylle-Baillon

    Sibylle-Baillon

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, hiermit möchte ich euch ganz herzlich zu der Leserunde meines Historischen Romans „Schwestern im Sturm“ einladen. Ich freue mich sehr, euch dabei begleiten zu dürfen und eure Fragen zu beantworten. Drei Schwestern – drei Schicksale Frankreich, zur Zeit der Bauernaufstände: Um sie vor dem drohenden Hungertod zu retten, verschafft der Bauer Cotin seinen drei Töchtern eine Anstellung in Paris. Während Madeleine und Marianne in gut gestellten Häusern unterkommen, muss Jeanne vor den Misshandlungen ihres schmierigen Dienstherrn fliehen. Ganz auf sich allein gestellt, nimmt sie ihr Leben selbst in die Hand und baut sich Schritt für Schritt eine eigene Zukunft auf. Immer wieder führt das Schicksal die drei Mädchen in die Nähe der anderen – doch nie treffen sie aufeinander. Trotzdem geben Marianne, Madeleine und Jeanne die Hoffnung nicht auf, sich wiederzufinden. Doch dann bricht die Revolution aus und stürzt das Land ins Chaos … Unter allen Bewerbern verlost dotbooks 10 Freiexemplare des eBooks (im MOBI- oder EPUB-Format). Die Bewerbungsphase läuft bis zum 24.05.2017. Um an der Leserunde teilzunehmen, beantwortet doch bitte folgende Frage: „Mein Roman spielt zur Zeit der Französischen Revolution – was verbindet ihr damit?“ Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich schon sehr auf die Leserunde mit euch. Eure Sibylle

    Mehr
    • 8
    • 24. May 2017 um 23:59