Sibylle Berg

 4 Sterne bei 987 Bewertungen
Autorin von Ein paar Leute suchen das Glück und lachen sich tot, GRM und weiteren Büchern.
Autorenbild von Sibylle Berg (© Katja Hoffmann)

Lebenslauf

Sibylle Berg ist eine der renommiertesten Dramatikerinnen und Schriftstellerinnen im deutschsprachigen Raum. Ihre gesellschaftskritischen Werke beschäftigen sich mit sozialer Ungerechtigkeit und Digitalisierung. Bergs Stücke und Romane wurden in über 30 Sprachen übersetzt. Sie erhielt diverse Preise und Auszeichnungen, u.a. den Kasseler Literaturpreis für grotesken Humor, den Nestroy-Preis, den Schweizer Buchpreis, den Grand Prix Literatur, den Bertold-Brecht-Preis, den Johann-Peter-Hebel-Preis sowie 2022 den Dreitannen-Literaturpreis.
Quelle: S. Fischer Verlage

Neue Bücher

Cover des Buches Try Praying (ISBN: 9783462006483)

Try Praying

Erscheint am 10.10.2024 als Gebundenes Buch bei Kiepenheuer & Witsch.

Alle Bücher von Sibylle Berg

Cover des Buches GRM (ISBN: 9783462000207)

GRM

 (112)
Erschienen am 10.09.2020
Cover des Buches Der Mann schläft (ISBN: 9783423140027)

Der Mann schläft

 (108)
Erschienen am 01.06.2011
Cover des Buches Vielen Dank für das Leben (ISBN: 9783423143417)

Vielen Dank für das Leben

 (87)
Erschienen am 01.10.2014
Cover des Buches Ende gut (ISBN: 9783462000276)

Ende gut

 (87)
Erschienen am 05.05.2022
Cover des Buches Mein ziemlich seltsamer Freund Walter (ISBN: 9783737372572)

Mein ziemlich seltsamer Freund Walter

 (66)
Erschienen am 13.03.2024
Cover des Buches Der Tag, als meine Frau einen Mann fand (ISBN: 9783423145343)

Der Tag, als meine Frau einen Mann fand

 (62)
Erschienen am 11.11.2016
Cover des Buches Sex 2 (ISBN: 9783150205686)

Sex 2

 (52)
Erschienen am 12.02.2020

Videos

Neue Rezensionen zu Sibylle Berg

Cover des Buches Mein ziemlich seltsamer Freund Walter (ISBN: 9783737372572)
stefan182s avatar

Rezension zu "Mein ziemlich seltsamer Freund Walter" von Sibylle Berg

Ein schön gestalteter Comicroman
stefan182vor einem Monat

Inhalt: Keiner mag Lisa, glaubt sie zumindest. Ihre Eltern hocken den ganzen Tag nur auf der Couch, auf dem Schulweg lauern ihr Möchtegern-Rapper auf und auch in der Schule ist sie meistens allein. Auch ihr Hobby - das Weltall - wird eher belächelt. Trotzdem wünscht sie sich nichts sehnlicher, als ein UFO zu entdecken – und plötzlich landet eins bei ihr in der Nähe. Mit dabei: Das Alien „Walter“, das Lisa helfen möchte.

Persönliche Meinung: „Mein ziemlich seltsamer Freund Walter“ ist ein Comicroman von Sybille Berg und Julius Thesing, der sich an Kinder/Jugendliche ab 9 Jahren richtet. Erzählt wird hier die Geschichte der Außenseiterin Lisa, deren Leben durch den ulkigen Walter verändert wird. Das Erzählverhalten des Comicromans wechselt: Mal erzählt ein auktorialer Erzähler, mal berichtet Lisa aus der Ich-Perspektive, mal finden sich längere, mit Bildern untermalte Dialoge. Zum Inhalt möchte ich gar nicht zu viel vorwegnehmen, weshalb ich mich bei der Rezension eher auf die Machart des Comicromans beschränke. Der Comicroman ist mit zahlreichen schwarz-weiß Zeichnungen ausgestattet, die ansprechend gestaltet und dadurch schön anzusehen sind. Typische Comic-Panels sind hier die Ausnahme: Bild und Text wechseln sich in einem kreativen Layout (z. B. unterschiedliche Schriftgrößen, abwechslungsreiche Bild-Text-Zuordnung) ab. Sehr gut hat mir auch der Humor des Comicromans gefallen: Einzelne Figuren durchbrechen gewissermaßen die vierte Wand und reflektieren ihr Verhalten auf eine Art und Weise, wie man es nicht vermutet hätte. Insgesamt ist „Mein ziemlich seltsamer Freund Walter“ ein ansprechend gestalteter Comicroman, der insbesondere die Themen Freundschaft, Anderssein aber auch Akzeptanz behandelt.

Cover des Buches Mein ziemlich seltsamer Freund Walter (ISBN: 9783737372572)
Lesehoernchen99s avatar

Rezension zu "Mein ziemlich seltsamer Freund Walter" von Sibylle Berg

Ein Freund
Lesehoernchen99vor 2 Monaten

          Lisa ist fast neun und wohl das einsamste Kind. Sie interessiert sich hauptsächlich für ihren Computer, für das Internet und für außerirdisches. Für letzteres besonders. 

Auf ihrem Schulweg muss sie jeden Tag einen Weg entlang gehen, auf dem sie von älteren Schülern terrorisiert wird, aber auch zuhause hat sie es nicht leicht. Das kommt ein Freund aus dem Weltall gerade recht. 



Mein seltsamer Freund Walter ist ein Graphic Novel für ältere Kinder. Normal sagt man ja das Lesealter entspricht dem Alter der Protagonisten,aber  in diesem Fall denke ich, es ost füe acht- neunjährige noch nicht wirklich verständlich. Es ist kein Comicroman, wie man ihn momentan öfter im Erstlesebereich findet, es ist etwas komplexer und das Thema kann schon runterziehen. 

Für Lisa ist Walter ein Gewinn. Er stärkt sie, sie traut sich mehr zu. Jedes Kind könnte einen Walter brauchen.

Mich hat das Bich jedenfalls sehr berührt und gut unterhalten. 

        

Cover des Buches Mein ziemlich seltsamer Freund Walter (ISBN: 9783737372572)
Tina_As avatar

Rezension zu "Mein ziemlich seltsamer Freund Walter" von Sibylle Berg

Tolle Umsetzung
Tina_Avor 2 Monaten

Mir persönlich und meinen beiden Töchtern hat das Buch sehr gut gefallen. Das Buch ist vom Text und den Bildern gut an die Zielgruppe ( 9 bis 11 Jahre) angepasst. Meine Kinder lieben es.
Lisa ist 9 Jahre und kämpft mit ihrer Situation. Die Eltern arbeitslos und nur auf der Couch, Mobbing auf dem Weg zur Schule und Ausgrenzung in der Schule. Doch mit der Ankunft von Walter, einem außerirdischen, kommt der lang ersehnte Freund und die so dringend benötigte Hilfe im Alltag.
Mit Walter an der Seite gelingt Lisa auf einmal alles viel besser. Mir gefällt die Umsetzung das man mit einem Freund im Leben alles schaffen kann und wie wichtig es ist jemanden zu haben der einem zuhört.
Definitive Leseempfehlung!


https://www.thalia.de/shop/home/artikeldetails/A1070017382

https://www.amazon.de/gp/customer-reviews/R34KI9NS3E0TZA/ref=cm_cr_getr_d_rvw_ttl?ie=UTF8&ASIN=3737372578

Gespräche aus der Community

So habt ihr Sibylle Berg noch nie gelesen! Ihr neues Buch ist ein Comicroman ab 10 und erzählt eine Mutmachgeschichte über Freundschaft und Mobbing. Mit ihrer Story macht die Autorin Mut, selbst in schwieriger Lage kleine Schritte zu wagen. Dies wird begleitet von den ausdrucksstarken Illustrationen von Illustrator Julius Thesing. Für unsere Premiere suchen wir 30 Interessierte, die das Buch hier
sowie auf drei weiteren Seiten rezensieren möchten.

288 BeiträgeVerlosung beendet
Tina_As avatar
Letzter Beitrag von  Tina_Avor 2 Monaten

Aus dem Theater und ein Teil ihrer kolumne für den Spiegel. Ich war sehr gespannt auf das Buch und die Umsetzung

gute nacht , liebe lovely books gemeinde. schlaft gut, und bis auf ein anderes mal. euer aller frau berg
Zum Thema
2 Beiträge
miadonnas avatar
Letzter Beitrag von  miadonnavor 14 Jahren
Danke auch vom ganzen Lovelybooks Team, hab gestern eigentlich nichts anderes gemacht, als die ganzen Fragen und dann Ihre Antworten zu lesen
warum zeigt das ding meine antwort auf pomali `s frage nicht an? und-nehmt flüchtigkeitsfehler nicht ernst, bin zu faul alles nochmal zu checken!
Zum Thema
2 Beiträge
Karin1970s avatar
Letzter Beitrag von  Karin1970vor 14 Jahren
Guten morgen Sybille, also am Morgen und manchmal auch sonst - braucht unsere Bücherfrage bis sie auf Touren kommt und dann sieht man die Antwort erst später. Eigentlich steckt die Bücherfrage ja auch noch in den Kinderschuhen. Und die Fehler kann jeder selber behalten .-)) Herzlich Willkommen und ich freue mich schon sehr auf Ihre Antworten. Liebe Grüße Karin

Zusätzliche Informationen

Sibylle Berg wurde am 02. Juni 1962 in Weimar (Deutschland) geboren.

Sibylle Berg im Netz:

Community-Statistik

in 1.074 Bibliotheken

auf 178 Merkzettel

von 41 Leser*innen aktuell gelesen

von 41 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks