Sibylle Geier Toskana

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Toskana“ von Sibylle Geier

Die Toskana gilt seit langem als landschaftliches und kulturelles Juwel, in dem Besucher alles das zu finden vermögen, was das Wort Italien verspricht. Zu allen Jahreszeiten ist die Toskana ein lohnendes Reiseziel:Während die Sommermonate voller Trubel sind, genießt man im Herbst einsame Strände und besichtigt bei gemäßigten Temperaturen die kulturellen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten. Auf dem Land stehen Weinlese und Olivenernte an. Auch der Winter hat seine Reize, sind doch die Sehenswürdigkeiten wenig besucht und das Wetter noch angenehm. Das Frühjahr bringt in der Toskana die schönsten Farben in der Vegtetation, für alle sportbegeisterten ist jetzt die beste Zeit für einen Urlaub. Sibylle Geier verbrachte eine Zeit in Mailand, wo sie ihre Liebe für Land und Leute entdeckte. Seit 1982 bereist sie mehrmals jährlich – beruflich und zum Vergnügen – die verschiedenen Regionen Italiens. Sibylle Geier lebt als freie Journalistin und Reiseschriftstellerin in Freiburg.Von ihr erschien in unserem Verlag auch das Reisehandbuch über Teneriffa. Das Besondere dieses Buches: • 39 Detailkarten sowie herausnehmbare Reisekarte • Übernachtungstipps für alle Preiskategorien • aussagekräftige Restaurantempfehlungen • 27 faszinierende Farbfotos, ergänzt durch zahlreiche Schwarz-Weiß-Fotos • 24 Infokästen mit Hintergrundinformationen • ausführliche Routenbeschreibungen kreuz und quer durch die Toskana • aktuelle Preissituation auf den „Grünen Seiten“
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen