Sibylle Lauth Kunstdenkmäler in Burgund

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kunstdenkmäler in Burgund“ von Sibylle Lauth

Die Reihe bietet: - Übersichtskarte am Bandbeginn - Ausführliche Einleitung zu Kunst, Kultur und Geschichte - Überblicksartikel zu allen kunsthistorischen Epochen - alphabetische Anordnung der Kunstdenkmäler nach Standorten - Info-Kästen zu landestypischen Themen - zahlreiche Fotos, Grundrisse und Pläne - umfangreiches Glossar - Register aller Orte und Kunstdenkmäler - aktuelle Literaturempfehlungen. Das mittelalterliche Burgund ist berühmt für seine Kloster- und Ordensgründungen. Mit der Gemeinschaft von Cluny verbindet sich eine der wichtigsten Reformbewegungen der abendländischen Kirche. Nicht weniger bedeutend war das Wirken der Zisterzienser unter Bernhard von Clairvaux. Im Spätmittelalter verliehen die Großen Herzöge aus dem Hause Valois Burgund neuen kulturellen Glanz. Sibylle Lauth führt kenntnisreich in Kultur und Geschichte ein und stellt die wichtigsten Kunstdenkmäler von der Romanik bis zur Moderne vor. Der Schwerpunkt liegt dabei auf der romanischen Architektur und Skulptur, die für Burgund so typisch sind. Im Herzen Frankreichs, versteckt zwischen sanften Hügeln und tiefen Wäldern, warten allerorten Kunstwerke von Weltrang auf den Reisenden. Behandelt werden u.a. die Höhepunkte einer jeden Burgundreise Dijon, Tournus, Nevers, Autun, Vézelay, Fontenay, Sens, Auxerre, Avallon, Paray-le-Monial und Beaune.

Stöbern in Sachbuch

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks