Sibylle Luise Binder Pferdeparadies Weidenhof, Band 11

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pferdeparadies Weidenhof, Band 11“ von Sibylle Luise Binder

Endlose Weite, schnelle Pferde und gastfreundliche Nomaden - der Urlaub in der Mongolei ist für Kathie und Sophie ein einziges Abenteuer! Gemeinsam mit Stallmeister Ferenc sind sie in das weit entfernte Land gereist, um dort die Wildpferde zu besuchen, die damals in der Nähe des Weidenhofs ausgewildert worden sind. Doch plötzlich verschwindet die gesamte Herde. Eine gefährliche Suche beginnt.

Eigentlich kann man nur sagen: Es lohnt sich zu lesen

— ViktoriaVulpini

Ganz okay. Für Fans der Reihe aber deutlich interessanter als für Neueinsteiger.

— Steppp

Stöbern in Kinderbücher

Die drei Magier - Das magische Labyrinth

Witziger und spannender Serien-Auftakt

anke3006

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Witzige, spannende, fantasievolle Geschichte, die Alltagsprobleme der Kinder mit einer Prise Magie vermengt. Liebenswert!

black_horse

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Dies ist eine niedliche, toll illustrierte und interessante Geschichte einer kleinen Hummel, die herausfinden möchte, was Liebe ist.

Nelebooks

FAYRA - Das Herz der Phönixtochter

Magisch, spannend und fantasievoll! Erneut konnte mich Nina Blazon mit einem ihrer Bücher in ihren Bann ziehen und mich hellauf begeistern!

CorniHolmes

Das Wunder der wilden Insel

Ein tolles Kinderbuch mit kleinen Schwächen, hinter dem eine schöne Botschaft steckt!

Queenieofthenight

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein tolles Buch in dem ein Mädchen sich in eine missliche Lage manövriert und der steinige Weg aus dem Dilemma wieder heraus zu finden

Angelika123

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Pferdereihe!

    Pferdeparadies Weidenhof, Band 11

    ViktoriaVulpini

    03. October 2017 um 10:55

    Endlose Weite, schnelle Pferde und gastfreundliche Nomaden - der Urlaub in der Mongolei ist für Kathie und Sophie ein einziges Abenteuer! Gemeinsam mit Stallmeister Ferenc sind sie in das weit entfernte Land gereist, um dort die Wildpferde zu besuchen, die damals in der Nähe des Weidenhofs ausgewildert worden sind. Doch plötzlich verschwindet die gesamte Herde. Eine gefährliche Suche beginnt... Was soll man sagen? Fesselnd bis zur letzten Seite! Einfach nur wieder toll zu lesen. Die Charaktere bestechen durch ihre unglaubliche Dichte und es macht Spaß mit Sophie und Kathie mal wieder in Schwierigkeiten zu geraten. Noch immer hat man nicht den Eindruck, dass sich die Geschichten wiederholen oder langweilig werden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks