Sibylle Mulot Baby Eurydike

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Baby Eurydike“ von Sibylle Mulot

Die schlimmsten Befürchtungen quälen die aufmerksame Nachbarin, als das 18jährige Mädchen, das während der Urlaubszeit die Katzen ihrer Verwandten betreut, eines Tages plötzlich verschwunden ist. Es finden sich dann zwar keine eindeutigen Spuren eines Verbrechens, aber immerhin eines überstürzten Aufbruchs. Pflichtbewußt übernimmt die Nachbarin die Fütterung der beiden Kater. Da findet sie beim Aufräumen Briefentwürfe und tagebuchartige Eintragungen des Mädchens. Die Lektüre der Aufzeichnungen macht das geheimnisvolle vermißte Mädchen allmählich zu einem vertrauten Menschen...

Stöbern in Krimi & Thriller

The Woman in the Window - Was hat sie wirklich gesehen?

Kann es nicht mit Paula Hawkins aufnehmen! Jedoch entsteht durchaus eine gewisse Spannung. Und der Plot ist stringent entwickelt.

wandablue

Das Böse in deinen Augen

Nicht so gut wie die anderen Thriller der Autorin, aber lesenswert

Sassenach123

Strandmord

Ein mörderisch spannendes Lesevergnügen mit Romy Beccare auf "meiner" Insel Rügen

heidi_59

Spreewaldrache

Die Spreewald Atmosphäre ist gut eingefangen und die Geschichte ist spannend erzählt.

RubyKairo

ESCAPE - Wenn die Angst dich einholt

Die Spannung lässt nach

michaela_sanders

Verfolgung

Kein Stieg Larsson, trotzdem unterhaltsam.

Claudisbuchblog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks