Dimensionen der Verfolgung: Opfer und Opfergruppen im Nationalsozialismus

4,0 Sterne bei 1 Bewertungen

Cover des Buches Dimensionen der Verfolgung (ISBN: 9783421057570)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dimensionen der Verfolgung: Opfer und Opfergruppen im Nationalsozialismus"

Zahllose Menschen, von den Nazis oft willkürlich als Angehörige einer bestimmten "Gruppe" abgestempelt, wurden vom NS- Regime ausgegrenzt, verfolgt, ermordet. Von vielen dieser jüdischen und nichtjüdischen Opfer ist bis zum heutigen Tage nichts oder wenig bekannt. Dieser Band wirft Licht auf beinahe vergessene oder unbekannte Schicksale und erinnert an einzelne Opfer und Opfergruppen. Die Beiträge von ausgewiesenen Fachleuten beschreiben die NS-Verfolgung und thematisieren spezifische Verfolgungserfahrungen: Sowjetische Kriegsgefangene und die zivile Bevölkerung der Sowjetunion, Opfer der Wehrmachtsjustiz, Angehörige der Sinti und Roma, Homosexuelle, Opfer von Menschenversuchen, Kinder und Jugendliche in Konzentrationslagern, Menschen, die sich am sozialen Rand der Gesellschaft befanden, im Versteck lebende Juden und andere Einzel- und Gruppenschicksale.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783421057570
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Gebundenes Buch
Umfang:324 Seiten
Verlag:DVA
Erscheinungsdatum:18.12.2003

Rezensionen und Bewertungen

4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Buchdetails

    Aktuelle Ausgabe
    ISBN:9783421057570
    Sprache:Deutsch
    Ausgabe:Gebundenes Buch
    Umfang:324 Seiten
    Verlag:DVA
    Erscheinungsdatum:18.12.2003

    Community-Statistik

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Hol dir mehr von LovelyBooks