Sibylle Rieckhoff , Jürgen Rieckhoff Alles eingepackt!

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Alles eingepackt!“ von Sibylle Rieckhoff

Lisa zieht mit ihren Eltern in eine neue Stadt. Das heißt, Lisa kommt in einen anderen Kindergarten, muss ihre Freunde zurücklassen, und auch Oma und Opa sind dann viel weiter weg als vorher. Nein, das will Lisa nicht! Doch dann wird alles eingepackt, der Umzugswagen kommt und Lisa stellt fest, dass Umziehen doch auch ganz spannend sein kann. Und dass man manchmal schneller Freunde findet, als man denkt. Mit Witz und Einfallsreichtum gegen die Angst vor dem Abenteuer "Umzug"!

Stöbern in Kinderbücher

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Propeller-Opa

Ein großer Spaß - aber auch nachdenklich stimmend... Einfühlsames Kinderbuch über Demenz.

Smilla507

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

Celfie und die Unvollkommenen

Originelles, phantasiereiches Abenteuer mit ungewöhnlichen Charakteren.

Lunamonique

Schatzsuche im Spaßbad

Eine aufregende Geburtstagsfeier im Spaßbad...und ganz nebenbei werden wichtige Baderegeln vermittelt

kruemelmonster798

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Magisch - Für alle großen und kleinen Einhornfans

MelE

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein schönes Bilderbuch, (nicht nur) für Kinder, die umziehen müssen

    Alles eingepackt!

    WinfriedStanzick

    09. July 2013 um 13:47

    In der heutigen Zeit immer weiter wachsender Mobilität berufstätiger Erwachsener kommt es auch viel häufiger vor als in meiner Kindheit etwa, dass Kinder im Vorschulalter oder Grundschulalter zusammen mit ihren Eltern umziehen müssen in eine andere Stadt.   So geht es auch der kleinen Lisa im vorliegenden Bilderbuch von Sibylle Rieckhoff. Nicht nur, dass sie ihre Freunde im Kindergarten zurücklassen muss, auch Opa und Oma, die gerade um die Ecke wohnen, werden dann weiter weg sein und sie wird sie nicht mehr täglich sehen können. Als Lisa das klar wird, beginnt sie sich gegen den Umzug zu wehren und vergießt heiße Tränen der Trauer, als der Umzugswagen vor der Tür steht.   Doch schon einige Stunden später, die Familie ist in der neuen Stadt, in der neuen Straße und der neuen Wohnung angekommen, die Umzugskartons stapeln sich noch auf dem Boden, da ruft ein kleiner blonder Junge durch die geöffnete Tür: „Hallo!“ Er heiße Jonas, wohne nebenan und freue sich, dass Lisa jetzt hier wohne. Da ist schon der Bann gebrochen. Und nach einer kurzen Unterhaltung denkt Lisa: Jonas ist nett. Und dass er sogar ihr Freund werden könnte, „wenn er noch ein paar Sachen kapiert.“   Ein schönes Bilderbuch, (nicht nur) für Kinder, die umziehen müssen.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks