Sibylle Schumann , Antje Flad Schweinchen, Katze, Kuh – Klapp mal um, wen findest du?, Auf dem Bauernhof

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schweinchen, Katze, Kuh – Klapp mal um, wen findest du?, Auf dem Bauernhof“ von Sibylle Schumann

Wem gehört die Tatze? Anhand der Registerstanzung können kleine Entdecker ihre Lieblingstiere vom Bauernhof erraten und zuordnen. Die ausgestanzten Klappen sorgen dabei für einen zusätzlichen Überraschungseffekt, denn auf jeder Doppelseite versteckt sich ein Tier hinter einem Busch oder einer Stalltüre.

Schöne liebevolle Geschenkidee zum ersten Geburtstag eines Kindes.

— Kellerbandewordpresscom
Kellerbandewordpresscom

Stöbern in Kinderbücher

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Thabo. Detektiv und Gentleman. Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

Wer fragt schon einen Kater?

Tolles Kinderbuch für Katzenfans und alle anderen 😉

Vucha

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schweinchen, Katze, Kuh....

    Schweinchen, Katze, Kuh – Klapp mal um, wen findest du?, Auf dem Bauernhof
    Kellerbandewordpresscom

    Kellerbandewordpresscom

    14. October 2015 um 13:49

    FggBewertung des Cover: Nicht nur Schweinchen, Katze und Kuh, sondern Pferd und Enten gesellen sich dazu.  Bewertung vom Buch: Die liebevoll gezeichneten Tierchen kommen bei beiden Kindern gut an. Das Buch wird oft und gerne aus dem Regal geholt. Der kurze Text ist ein Hinweis auf das jeweilige Tier hinter den Klappen. Die Klappen sind einfach kleinkindgerecht umzublättern. Eine klasse Idee die heimischen Tiere in einem Bilderbuch zu zeigen. Der Räuber und Junikäfer ditzen manchmal auch zu zweit vor dem Buch. Sie zeigt auf ein Tier und der Räuber erzählt ihr was dazu und macht die Tierstimme vor. Das ist herrlich herzlich anzuschauen. Fazit: Schöne liebevolle Geschenkidee zum ersten Geburtstag eines Kindes.Mehr Rezesionen bei Kellerbande.wordpress.com

    Mehr