Sibylle Vogel , Sibylle Vogel Hugo allein daheim

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hugo allein daheim“ von Sibylle Vogel

Hugo, der Hund, bleibt allein daheim, als der Rest der Familie für eine Weile wegfährt. Er soll das Haus hüten und darauf achten, dass nichts passiert. Aber Hugo fühlt sich zunächst einmal vor allem sauwohl als alleiniger Herr im Haus und kann jetzt endlich alles ausprobieren, was er schon immer mal tun wollte: mit Freunden in Amerika telefonieren, den Kühlschrank plündern, eine Party schmeißen, in einem richtigen Bett schlafen - das ist ein Hundeleben, wie es sein soll. Als sich freilich herausstellt, dass auch die wüstesten Streiche nur dann Spaß machen, wenn sie auch bemerkt werden, und selbst ein Biss in das Bein des Briefträgers keine Linderung schafft, bleibt Hugo nur noch eins: geduldig und freudig darauf zu warten, dass die Familie endlich wieder nach Hause kommt.

Stöbern in Kinderbücher

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

Wer fragt schon einen Kater?

Urkomisch, liebenswert und absolut mitreißend. Ein wunderbares und fesselndes Katerabenteuer. Auch für große Leser!

saras_bookwonderland

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Eine schöne Geschichte mit den Zwillingen Lea und Lucie und ihrem coolen Papagei Punkt-um. Nicht nur für Mädchen geeignet. ;)

Sancro82

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen