Sidney Sheldon

 4,1 Sterne bei 1.261 Bewertungen
Autor von Diamanten-Dynastie, Kalte Glut und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Schon seit seiner Jugend war Sidney Sheldon manisch- deppressiv. Mit 17 wollte er sich das erste Mal selbst töten, sein Vater verhinderte den Selbstmordversuch, mit Schlaftabletten und Whiskey, gerade noch. Sheldon ist zweimal verheiratet, das erste mal mit der Schauspielerin Jorja Curtwright. Mit seiner zweiten Frau Alexandra, hat er eine gemeinsame Tochter. Mit 20 Jahren begann er in Hollywood Drehbücher zu schreiben. Er entwickelte die Serie "Bezaubernde Jeanny" und schreib zahlreiche Drehbücher für diese Serie. Von ihm stammt auch die Krimireihe "Hart aber herzlich." Großes Ansehen und einige Auszeichnungen erhielt er auch für sein Musicaldrehbuch "Annie get your gun." Erst im Alter von 50 Jahren fängt er an Bücher zu schreiben. Diese hat er vorher nicht komplett durchdacht, sondern er fängt einfach bei einer Idee an. Bis zu seinem Tod, schreibt er etliche Bücher, arbeitet aber dennoch immer weiter als Drehbuchautor und Produzent. Er stirbt am 30. Januar 2007 in Rancho Mirage, Kalifornien an einer Lungenentzündung.

Alle Bücher von Sidney Sheldon

Cover des Buches Diamanten-Dynastie (ISBN: 9783734105470)

Diamanten-Dynastie

 (104)
Erschienen am 15.10.2017
Cover des Buches Kalte Glut (ISBN: 9783442088768)

Kalte Glut

 (100)
Erschienen am 13.02.2004
Cover des Buches Das Erbe (ISBN: 9783442359974)

Das Erbe

 (78)
Erschienen am 01.01.2004
Cover des Buches Jenseits von Mitternacht (ISBN: 9783453862715)

Jenseits von Mitternacht

 (74)
Erschienen am 01.01.2003
Cover des Buches Die Pflicht zu schweigen (ISBN: 9783442554669)

Die Pflicht zu schweigen

 (67)
Erschienen am 14.08.2006
Cover des Buches Das dritte Gesicht (ISBN: 9783442354962)

Das dritte Gesicht

 (70)
Erschienen am 01.05.2001
Cover des Buches Zorn der Engel (ISBN: 9783734108174)

Zorn der Engel

 (67)
Erschienen am 16.02.2020
Cover des Buches Blutspur (ISBN: 9783548269641)

Blutspur

 (67)
Erschienen am 11.09.2008

Videos

Neue Rezensionen zu Sidney Sheldon

Cover des Buches Kalte Glut (ISBN: 9783442088768)
C

Rezension zu "Kalte Glut" von Sidney Sheldon

tolle Geschichte, die mich bis zum Ende in Atem hielt
Conny_Mvor 10 Monaten

unglaublich spannender Roman, bei dem die Romantik nicht zu kurz kommt.

Durch eine Intrige muss Tracy in das Frauengefängnis und durchlebt dort eine schlimme Zeit. 

Sie schwört Rachen an jenen, die sie dorthin gebracht haben und wird zur Meisterdiebin. Dabei trifft sie immer wieder auf ihren Konkurrenten.


Ein wundervolles Buch von einem klasse Schriftsteller, der leider bereits verstorben ist. Ich habe dieses Buch bereits mehrmals gelesen und kann es nur weiterempfehlen.


Cover des Buches Kirschblüten und Coca-Cola (ISBN: 9783442438822)
Blinkerbell182s avatar

Rezension zu "Kirschblüten und Coca-Cola" von Sidney Sheldon

Spannung pur!
Blinkerbell182vor 3 Jahren

Beim Lesen des Buches erleben wir die abenteuerliche Geschichte von Masao. Nachdem seine Eltern bei einem Flugzeugunglück verstorben sind, macht er sich auf den Weg dessen Asche in Amerika abzuholen. Masao stammt aus einer japanischen Unternehmerfamilie und ist in Japan aufgewachsen. Nun ist er nicht nur gezwungen seinen Verlust zu begreifen, sondern er muss auch lernen damit umzugehen, dass er nun auf sich allein gestellt ist. Obwohl er mit seiner Tante und seinem Onkel nach Amerika anreist, stellt sich bald heraus, dass sein Onkel ihn aus dem Weg schaffen will, um selbst das Imperium, welches Masao soeben geerbt hat, an sich reissen zu können. Für Masao beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Er muss nicht nur um sein Leben fürchten, sondern befindet sich gleichzeitig in einem fremden Land ohne Verbündete und Zufluchtsort.

Das Buch lässt einem nicht mehr los bis man es fertig gelesen hat. Sidney Sheldon schafft es mit Bravour, dass sich der Leser in Masao hineinversetzen kann und man seine Flucht vor den Auftragskillern seines Onkels hautnah miterlebt. Obwohl die Namensgebung des Buches auf den ersten Blick ein wenig irritierend wirkt und besser zu einem Jugendbuch passen würde, macht dieser auf den zweiten Blick doch Sinn. Er repräsentiert nämlich die beiden Welten von Masao. Einerseits wird die japanische Kultur, aus welcher er stammt und mit welcher er aufgewachsen ist, durch die Kirschblüten dargestellt. Dazu kommt die neue, für ihn noch unbekannte, amerikanische Welt, welche durch Coca-Cola symbolisiert wird.

Ein wahrliches Meisterwerk! Der Leser wird nicht enttäuscht.


Cover des Buches Das Erbe (ISBN: 9783442359974)
Stephanuss avatar

Rezension zu "Das Erbe" von Sidney Sheldon

Krimi oder nicht - wenig Klarheit aber viele Fragen
Stephanusvor 3 Jahren

Der amerikanische Milliardär Harry Stanford ertrinkt unter mysteriösen Umständen. Zuvor hatte er noch ein sehr großes geschäftliches Geheimnis. Die Hinterbliebenen, die drei Kinder, setzen alles in Bewegung, um sich das große Erbe zu sichern, um endlich ihre Träume erfüllen zu können. Dabei schrecken diese nicht vor Erpressung, Betrug und Mord zurück, um sich das Erbe zu sichern. Selbst die uneheliche Tochter versuchen sie auszubooten. Immer mehr kommt jedoch ans Tageslicht, dass es doch kein einfacher Ertrinkungstod war, sondern ein geplanter Mord, der von den Kindern bzw. deren Partnern geplant wurde. Letztlich bleiben alle Bemühungen umsonst.

 

Ein Buch, das zunächst wie eine Familiengeschichte erscheint und immer mehr zu einer Schilderung der menschlichen Abgründe und einem Krimi wird. Sprachlich gut lesbar ist das Buch ein wenig orientierungslos gestaltet. Die Probleme der Kinder, die teilweise von den Partnern geschürt werden, kommen oft überraschend ans Tageslicht, ohne große Vorankündigung und der Aspekt des Erbes, das schließlich gar nicht vorhanden ist bleibt viel zu kurz. Für mich drängte sich der Eindruck auf, dass das Buch nicht genau weiß, was es eigentlich sein soll, ein Krimi oder irgendetwas anderes. Das Grundkonzept ist einfach (Streit um Erbe) aber irgendwie auch nicht gut umgesetzt. Das Buch hat mich nicht überzeugt.

Gespräche aus der Community

https://www.lovelybooks.de/autor/Sidney-Sheldon/The-Doomsday-Conspiracy-144642070-w/

Hi there,

well...bevor ich mich demnächst in den wohlverdienten (Sommer)urlaub verabschiede, räume ich aktuell mein Bücherregal etwas auf & um, daher Eure Chance :)
Anbei ein englisches Buch aus 1992 von Grand Central Pub, greift zu und schreibt mir Eure Eindrücke hierzu...natürlich auf Englisch.
Und, eine spätere Rezi ist Pflicht!

Private Profile & Bewerbungen ausserhalb von DE haben leider keine reelle Chance.

Good Luck, guys!
2 BeiträgeVerlosung beendet
dreamlady66s avatar
Letzter Beitrag von  dreamlady66vor 6 Jahren
Hallo Sofiealina, da es nur Deine Bewerbung gab (aber leider nicht wie gewünscht auf Englisch), komme ich nicht umhin, Dich auszuwählen :) Herzlichen Glückwunsch. Das Buch geht schnell auf die Reise, da ich bald im Urlaub bin...bitte post dann hier den Erhalt und die spätere Rezi dazu, danke!

Zusätzliche Informationen

Sidney Sheldon wurde am 11. Februar 1917 in Chicago, Illinois (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Sidney Sheldon im Netz:

Community-Statistik

in 784 Bibliotheken

auf 25 Merkzettel

von 16 Leser*innen aktuell gelesen

von 19 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks