Sidney Sheldon Der Regenmörder

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Der Regenmörder“ von Sidney Sheldon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Regenmörder" von Sidney Sheldon

    Der Regenmörder

    -Anett-

    24. August 2012 um 15:41

    Kurzbeschreibung In London geht scheinbar unfaßbarer Frauenmörder um, der seine grauenvollen Taten nur bei Regen verübt. Als ein Inspector von Scottland Yard mit der Aufklärung der Morde beauftragt wird, bekommt er unerwartet Hilfe: Das letzte Opfer, eine japanische Bildhauerin, konnte fliehen und modellierte den Kopf des Regenmörders. Ihr Leben gerät erneut in höchste Gefahr..... Zum Inhalt Ein Frauenmörder geht in London um, er mordet während Regens, in London also ziemlich oft. Ein Inspektor von Scotland Yard ermittelt bereits nach mehreren Fällen und kommt nicht weiter, er fordert Unterstützung an. Dieser dann verbeisst sich so in den Fall und kommt dem Täter auf die Spur. Dann wird eine weitere Frau angegriffen, diese kann entkommen, denn der Täter wird gestört. Aufgrund ihrer Aussage kommen die Ermittler dem Täter immer näher. Meine Meinung Ich hatte dieses Buch bereits lange Zeit auf meinem SUB liegen und habe es nun im Zuge einer Challenge gelesen. Ja, was soll ich sagen, eigentlich mag ich die Romane von Sidney Sheldon, aber das war wohl sein schlechtester. Geschrieben war er bereits, als wäre alles nur eine Rohfasung, manchmal so einfach, dass es beim lesen weh tat. Oder lag es an der Übersetzung? Auf jeden Fall ganz mies. Der Mörder wird bereits nach einigen Seiten bekannt gegeben, auch seine Vergangenheit und warum er mordet. Für mich war bereits da die nicht vorhandene Spannung vorbei. Zum Glück war das Buch recht kurz... Fazit Nicht für umsonst lag das Buch ein paar Jahre ungelesen bei mir, ich hätte es mir echt sparen können. Für mich gibt es keine Weiterempfehlung für das Buch, es ist einlach nur lahm und langweilig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks