Schatten der Macht

von Sidney Sheldon 
3,9 Sterne bei53 Bewertungen
Schatten der Macht
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

LadyRilkes avatar

Spannend, wie alle Bücher von Sidney Sheldon! :-)

Angelinchens avatar

Wieder ein ganz tolles Buch. Spannend von Anfang bis Ende.

Alle 53 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schatten der Macht"

Ein altes Kloster in Griechenland, eine junge Frau ohne Erinnerung und ein skrupelloser Reeder mit einem dunklen Geheimnis - Hochspannung pur von Weltbestsellerautor Sidney Sheldon.

Nach einem Unfall leidet Catherine Alexander an Amnesie und kann sich an ihr bisheriges Leben nicht erinnern. Seitdem lebt sie zurückgezogen in einem alten Kloster in Griechenland. Constantin Demiris, steinreicher Reeder und großzügiger Unterstützer des Klosters, kennt die junge Amerikanerin genau, doch er hütet sich, ihre Identität preiszugeben. Denn Demiris hatte vor Jahren dafür gesorgt, dass Catherines Mann Larry zum Tode verurteilt wurde. Während sie verzweifelt daran arbeitet, ihre Erinnerungen zurückzuholen, setzt der skrupellose Reeder alles daran, dass Catherine niemals erfährt, wer sie wirklich ist …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783734106743
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:Blanvalet
Erscheinungsdatum:15.10.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne26
  • 3 Sterne11
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern2
  • Sortieren:
    Armillees avatar
    Armilleevor 5 Jahren
    Gedächtnisverlust nach Mordanschlag.

    Ein typischer Sheldon-Roman, mit vielen verschiedenen Handlungssträngen und mehreren Orten auf der Welt. Rückblicke in die Vergangenheit und mächtigen Menschen. Die Protagonisten sind gut auseinanderzuhalten.

    Auch dieses Geschichte darf man nicht 1 zu 1 in unsere Realität umsetzen, besonders was die Polizeiarbeit und die Gerichtsbverhandlungen angeht.

    Zum Ende hin waren die Romanfiguren doch etwas sehr übertrieben in ihren Handlungen, dennoch ist das Buch gut zu lesen und es hat Spaß gemacht.

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    mabuereles avatar
    mabuerelevor 8 Jahren
    Rezension zu "Schatten der Macht" von Sidney Sheldon

    Das Buch hat mich nicht überzeugt. Vom Thema her hatte ich einen spannenden Thriller erwartet. Junge Frau verliert ihr Gedächtnis und kommt ins Kloster. Als sie sich wieder erinnert, kehrt sie zurück in die Welt. Sie weiß nicht, dass ihr Leben in Gefahr ist ...
    Das Ziel der Geschichte wurde schon früh klar. Eigentlich wurde eine gewisse Spannung nur durch die Frage aufrechterhalten: Überlebt sie oder nicht? Für meinen Geschmack gab es zu viele Handlungsstränge, zu viele Ausblicke in die Vergangenheit der handelnden Personen. Das hat dem Buch die Spannung genommen. Ich habe seitenweise übersprungen oder überflogen, ohne dass Lücken entstanden. Schade! Von S. Sheldon war ich Besseres gewöhnt.

    Kommentieren0
    23
    Teilen
    Waruis avatar
    Waruivor 10 Jahren
    Rezension zu "Schatten der Macht. Sonderausgabe. Roman." von Sidney Sheldon

    "Schatten der Macht" mag zwar an sich wie ein oberflächlicher Roman erscheinen, aber vorsicht, unter der Oberfläche lauert ein Buch, dass einen durchaus mehrere Stunden binden kann, so dass man nicht widerstehen kann, es in einem Stück durchzulesen.
    Ich zumindest sah mich außerstande, dieser Bindung zu entkommen ;-)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    LadyRilkes avatar
    LadyRilkevor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend, wie alle Bücher von Sidney Sheldon! :-)
    Kommentieren0
    Angelinchens avatar
    Angelinchenvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Wieder ein ganz tolles Buch. Spannend von Anfang bis Ende.
    bahes avatar
    bahe
    couchpotatogirls avatar
    couchpotatogirl
    petzs avatar
    petz
    P
    pulle78
    vivi61s avatar
    vivi61

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks