Siegfried Lenz Zaungast

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(4)
(4)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zaungast“ von Siegfried Lenz

Sieben Reiseerfahrungen»Sieben Orte, sieben verschiedene Kulturen mit teilweise fremden Bräuchen ergeben hier sieben esprit- und humorvolle Erzählungen über nicht alltägliche Begegnungen.« Peter Mohr im >Mannheimer MorgenOb er den Kummer mit jütländischen Kaffeetafeln schildert, vom schweißtreibenden Aufenthalt in einer finnischen Sauna erzählt oder eine Schulstunde auf japanisch dokumentiert: es ist eine Freude, mit Siegfried Lenz auf Reisen zu gehen. Man kann es in der Gewißheit tun, etwas Besonderes, Ungewöhnliches zu erleben. Zu finden ist es auf einer Ranch im westlichen Amerika genauso wie in einer spanischen Kneipe. Und man hört förmlich jenen legendären Vogel, auf den der Erzähler vor einer Australienreise neugierig gemacht wird und der ihn prompt als Phantom begleitet. Dieser Vogel kann lachen ... Inhalt:- Kummer mit jütländischen Kaffeetafeln- Eine Schulstunde auf japanisch- Das Gelächter des Kukkaburra- Die Stunde der Taucher- Sonntag eines Ranchers- Hinter der Fliegenschnur- Unter Dampf gesetzt

Stöbern in Romane

Töte mich

Ein leichtes und doch doppelbödiges Kabinettstück, unterhaltsam und grazil-heftig.

Trishen77

Drei Tage und ein Leben

Mitreisend und grausam

dartmaus

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Ein Roman wie eine Ratatouille

Schwaetzchen

Palast der Finsternis

Schrecken unter der Erde...

Eternity

Die Kapitel meines Herzens

Spezieller Hauptcharakter, zu dem ich leider keinen Zugang fand...

Eternity

Ellas Geheimnis

Ein Buch, das einen kaum loslässt.

nati51

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen