Caligula

4,2 Sterne bei5 Bewertungen

Cover des Buches Caligula (ISBN: 9783423203531)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Caligula"

"Caligula", das Stiefelchen, wird er genannt, weil er als Dreijähriger mit großen Soldatenstiefeln im Feldlager seiner Vaters herumstolziert war, und als jüngster Sohn des Germanicus hat er nur mit viel Glück die zahllosen Intrigen und Mordanschläge überlebt, denen seine sämtlichen Verwandten zum Opfer gefallen sind. Jetzt, nach dem Tod seiner Beschützerin, der Kaiserinmutter, scheint sein Schicksal besiegelt. Doch der 17jährige Enkel des Kaisers geht nach Capri und schmeichelt sich bei Tiberius ein. Nach und nach macht der misstrauische alte Mann sich mit dem Gedanken vertraut, sein Enkel könnte sein Nachfolger werden. Endlich, im März des Jahres 37, ist es soweit: Der beinahe Achtzigjährige stirbt (wobei Caligula etwas nachhilft), und Gaius Julius Caesar Germanicus lässt sich zum Gottkaiser ausrufen. Es beginnt die Herrschaft des Lasters, der Folter und grausamer Morde, bis Caligula vier Jahre später einer Verschwörung zum Opfer fällt, die in seiner nächsten Umgebung entsteht ...

Alle Ausgaben von "Caligula"

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks