Siegfried Schaarschmidt Bergkette in der Ferne

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bergkette in der Ferne“ von Siegfried Schaarschmidt

In diesem Buch finden sich Gedichte und kürzere Prosatexte von einigen der bekanntesten japanischen Autoren und Autorinnen des 20. Jahrhunderts: Kitagawa Fuyuhiko, Tanikawa Shuntaro, Ibuse Masuji, Abe Kobo, Sata Ineko, Kawabata Yasunari, Inoue Yasushi, Dazai Osamu und Mishima Yukio. Die kongenialen Übersetzungen von Siegfried Schaarschmidt sind ergänzt durch Porträts und persönliche Erinnerungen an Begegnungen des Übersetzers und Essayisten mit den Schriftstellern. AUTOR: Siegfried Schaarschmidt (1925?1998) Übersetzer, Lyriker und Essayist, war ein profunder Kenner der japanischen Literaturszene. Vielen Schriftstellern, deren Werke er ins Deutsche übertrug, begegnete er persönlich und konnte in intensiven Gesprächen viel über ihre Auffassung von Literatur, ihre Denkweise und Weltsicht erfahren.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks