Siggi Koenig Menschen und Männer

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Menschen und Männer“ von Siggi Koenig

Ralph Veltin ist kein Glückskind, eher das Gegenteil. Beim Rückblick in Kindertage wird klarer, warum hart macht, was einen nicht umbringt. Dass er in die Fänge von Geheimdiensten gerät, mit Erpressung und Mord konfrontiert wird und dennoch seinen Kopf über Wasser behält, ist womöglich damit begründet.

Spät entdeckt er die erotischen Reize der Männlichkeit und Hinwendung zum eigenen Geschlecht. Die Folgen daraus führen zu erheblichen Problemen mit seinem Umfeld. Der Leser bekommt das nicht unbedingt schamvoll beschrieben. Beziehungen und ONS wechseln in den verschiedenen Phasen seines Lebens.

Vor dem Hintergrund von Gesang, Musik und Theater spielen sich unerwartete Situationen ab.

Spannende Story über Geheimdienst, BKA. Der Hauptakteur lebt als Hetero, Bi- und Homosexueller zwischen allen Mustern.

— hotteker

Stöbern in Biografie

Farbenblind

Unerwartet.. Mir ging das Buch total unter die Haut und ich kann es nur empfehlen!

Nepomurks

Ich liebte Pablo und hasste Escobar

Pablos Geliebte Virginia Vallejo erzählt Pablos Geschichte aus neuer spannender Perspektive.

blaues-herzblatt

Willkommen bei den Friedlaenders!

Die Autorin räumt in ihrem Buch "Willkommen bei den Friedlaenders!" mit Vorurteilen auf.

Osilla

Der Serienkiller, der keiner war

Ein faszinierender Fall!

Blubb0butterfly

100 Länder, 100 Frauen, 100 Räusche

ein etwas anderer Reisebericht- sehr Lesenswert!

Diana182

Kreide fressen

Eine Biografie, die sehr berührt, aber dadurch vor allem von psychisch erkrankten Lesern mit äußerster Vorsicht zu genießen ist.

Tialda

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Leben gegen den Strich

    Menschen und Männer

    hotteker

    06. January 2017 um 17:29

    Der Hauptakteur hat sehr früh gelernt, dass mit dem Strom zu schwimmen leichter ist. Im Laufe seines Älterwerdens gelingt das immer schlechter. Beruflich geht es aufwärts, seine sexuelle Identität bringt viel Verwirrung in sein privates Leben. Polizei und BKA haben ihn im Fokus, als er ungewollt mit der Stasi in Kontakt kommt. Der Autor schreibt in teils witzigen Dialogen vermutlich einen Teil seines eigenen Lebens auf.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks