Sigmund Freud Darstellungen der Psychoanalyse

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Darstellungen der Psychoanalyse“ von Sigmund Freud

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Aufregender Trip in den Urwald von Honduras. An manchen Stellen etwas zu trocken, aber insgesamt ein interessante Erfahrung.

AberRush

Nur wenn du allein kommst

Volle Leseempfehlung. Sehr beeindruckende Geschichte.

Sikal

LeFloid: Wie geht eigentlich Demokratie? #FragFloid

Großartiges Buch für Jung und Alt zur Erklärung unserer Politik in verständlichen und interessant verpackten Worten!

SmettgirlSimi

Vegetarisch mit Liebe

Jeanine Donofrio beweist mit diesem Kochbuch, dass ein gutes Gericht nicht tausend Zutaten bedarf, um unglaublich lecker zu sein!

buecherherzrausch

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Darstellungen der Psychoanalyse

    Darstellungen der Psychoanalyse
    butterflyinthesky

    butterflyinthesky

    23. October 2016 um 13:21

    Fand ich gar nicht mal so schlecht. Obwohl es ein bisschen "schwere Kost" ist und etwas was ich wirklich sehr selten lese. Ich hatte am Anfang ein paar Probleme weil einfach viele Wörter drin waren die ich noch nie gehört habe (Medizin halt) aber alles in allem war es richtig gut und ich habe ein bisschen was dazugelernt!

  • Rezension zu "Darstellungen der Psychoanalyse" von Sigmund Freud

    Darstellungen der Psychoanalyse
    tvb

    tvb

    10. September 2008 um 11:52

    Darf Psychoanalyse von Laien angewendet werden. Wann ist es gerechtfertigt. Bietet die Psychoanalitsche Methode Laien Einsichten und damit Manipulationmöglichkeiten. Dieses Buch initiiert die Auseinandersetzung mit diesen vielleicht eher ethischen oder philosophischen Fragen.