Signe Winter Piktogramme des Glücks

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Piktogramme des Glücks“ von Signe Winter

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Glück

    Piktogramme des Glücks

    Popelubu

    30. November 2015 um 20:25

    Es gibt sie noch, die Menschen, die selbst denken, statt die platten Banalitäten der Bahnhofskioskphilosophie nachzuplappern. Zum Beispiel Signe Winter in ihrem neuesten Buch bei amazon.de, „Piktogramme des Glücks.“ „Piktogramm seines Lebens – er hat nur dieses eine. Die Vorgabe ist: das Bestmögliche daraus zu machen. Gesellschaftliche Normen sind ihm zuwider. Er ist am liebsten unter Bäumen. Holziger Geruch und Stille bedeuten innere Ruhe – nicht mehr. Farben rauschen, Töne blenden. Leiseweißschwarzlaut.“ (S. 33) Nicht unerreichbare Ideale, Träume, Unrealistisches; unter den gegebenen Umständen, die ich nicht ändern kann („Leiseweißschwarzlaut“), das Bestmögliche. Beim Nachdenken über einen solchen Gedanken sanft in den Schlaf hinübergleiten: welch ein Glück! Das gedankenschwere Büchlein gehört auf jeden Nachttisch. „Mondflimmern ist in meinem Haar“ (S. 9) aus dem Gedicht „Mondlandung“. In einem Detail verdichten sich die zahlreichen Facetten einer romantischen Situation. Reine Poesie.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks