Sigrid-Maria Größing Um Krone und Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Um Krone und Liebe“ von Sigrid-Maria Größing

Geschichte hautnah erleben - Schicksalsstunden der Habsburger: "Andere mögen Kriege führen, du, glückliches Österreich, heirate!" Trotz der jahrhundertelangen Gültigkeit dieses Leitspruchs war die Zeit der Habsburger keineswegs eine einzige Friedensperiode. Der Kampf um Krone und Macht wurde mit aller Härte geführt. Manche Heirat, die zunächst vielversprechend und vorteilhaft erschien, erwies sich als unheilvoll und problematisch. In den seltensten Fällen waren die aus politischen Gründen arrangierten Ehen glücklich.§Die Autorin stellt in diesem Buch höchst private Sorgen und Nöte der Herrscherfamilie dar, gewährt darüber hinaus aber auch einen Blick auf die glücklichen und freudvollen Tage der Habsburger. Wie kaum eine andere Autorin versteht es Sigrid-Maria Größing österreichische Geschichte und ihre großen Herrscherpersönlichkeiten dem Leser packend und verständlich zu präsentieren.

Stöbern in Historische Romane

Der Preis, den man zahlt

50er-Jahre-Männer-Phantasie mit gewissenlosem Agent ohne Überzeugungen, der plötzlich sein Gewissen entdeckt, warum auch immer

StefanieFreigericht

Das Fundament der Ewigkeit

Historische Fakten und Fiktion bilden eine gewohnt meisterhafte Erzählung, die allerdings eine Weile braucht, um dann gänzlich zu fesseln.

Ro_Ke

Edelfa und der Teufel

Toller Auftakt einer Piemont-Saga

Vampir989

Der englische Botaniker

Für Blumenliebhaber und Botaniker interessant!

Lesezirkel

Das blaue Medaillon

Konnte mich leider nicht begeistern. Schade!

ChattysBuecherblog

Marlenes Geheimnis

Ein absolut gelungenes Lesevergnügen- ein perfektes Buch, mit Geschichte, die mich fesselte, die Emotionen auslöste mit lebendigen Figuren

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen