Sigrid Engelbrecht

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 38 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 2 Leser
  • 11 Rezensionen
(14)
(9)
(7)
(1)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • es ist genug

    Lass los!

    Flatter

    16. April 2018 um 21:50 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

    Über die Autoren: Sigrid Engelbrecht M.A. ist Mental- und Wellnesstrainerin und gilt als Expertin für Stressbewältigung. Als Coach begleitet sie Menschen in beruflichen und persönlichen Entwicklungsprozessen. Prof. Dr. Michael Linden ist Arzt für Neurologie, Psychiatrie und Psychosomatische Medizin und Psychotherapie. Er ist Diplom-Psychologe und Psychologischer Psychotherapeut. (Quelle: Verlag) Zum Inhalt: Klappentext Beschämt, bloßgestellt, erniedrigt, ignoriert, hintergangen oder abgehängt zu werden, ist niemandem angenehm. ...

    Mehr
  • LovelyBooks Challenge 2018 - Sachbücher und Ratgeber

    Meinungsfreiheit!

    Sikal

    zu Buchtitel "Meinungsfreiheit!" von Volker Kitz

    LovelyBooks Challenge 2018 „Sachbücher & Ratgeber“ Du interessierst dich für historische Zeitreisen? Du entdeckst immer wieder spannende, naturwissenschaftliche Publikationen?  Du stöberst gerne wahre Schätze zu politischen oder skurrilen Themen auf?  Oder bevorzugst du Bücher über Tiere, genussvolles Erleben, Kreativität? Dann lass uns doch an deinen Entdeckungen teilhaben! Wir freuen uns auf deine Vorstellungen und Tipps, tauschen uns gerne mit dir aus. Stelle dich der Herausforderung und mach einfach mit! Und so bist du ...

    Mehr
    • 863
    • 31. December 2018 um 23:59
  • Genug ist genug!

    Lass los!

    Sikal

    13. April 2018 um 23:22 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

      „Verbittert ist der schwer zu Versöhnende, der lange den Zorn festhält; er verschließt die Erregung in seinem Innern und hört damit erst auf, wenn er Vergeltung geübt hat… Diese Art von Menschen ist sich selbst und den vertrautesten Freunden die schwerste Last.“ (Zitat von Aristoteles)   Das Buch ist in sechs Kapitel gegliedert, in denen anfangs die Begrifflichkeiten mit ihren dazugehörigen Nuancen genau erklärt werden, Entbitterung und der Wiedergewinn der Lebensfreude thematisiert wird, Krankheit durch Verbitterung ein Thema ...

    Mehr
    • 3
  • informativ und hilfreich

    Lass los!

    katze102

    03. April 2018 um 12:28 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

    Sigrid Engelbrecht und Michael Linden durchleuchten, wie uns Enttäuschung, Kränkung, Verlust, ungerechter Behandlung und anderen Grenzüberschreitungen, die jedem widerfahren, verbittert werden lassen und welche Wege es aus dieser Situation heraus gibt.Da wir unterschiedlich reagieren und verinnerlichen, variieren auch die eigenen Strategien oder die Notwendigkeit, sich professionelle Hilfe zu holen um sich von dem erlebten Geschehen lösen zu können und die innere Balance wieder gewinnen zu können.Die Autoren erläutern anhand ...

    Mehr
  • Interessant und lehrreich!

    Lass los!

    angi_stumpf

    18. March 2018 um 20:30 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

    Kein Mensch wird im Laufe seines Lebens von Kränkungen, Herabwürdigungen oder Ungerechtigkeiten gänzlich verschont bleiben. Doch wir alle reagieren sehr individuell auf solche negativen Erfahrungen. Während der eine das Vorkommnis schnell abhakt und vergisst, steigert sich ein anderer immer mehr in die schlechten Gefühle hinein, die das Erlebnis hervorgerufen hat. Es kommt zu einer Verbitterung, die außerdem in verschiedene Grade unterteilt werden kann. Wenn ein Betroffener gar nicht mehr aus dieser Abwärtsspirale der negativen ...

    Mehr
  • Eindringlich

    Lass los!

    michael_lehmann-pape

    12. March 2018 um 13:20 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

    EindringlichWenn Kinder Streiten und sich dann vertragen, heißt die Losung: „Vergeben und Vergessen“. Nur, leider, was damals, in Kindertagen, oft einfach „zur Seite wieder gewischt wurde“, das ist im Erwachsenen Leben, wenn sich vielleicht schon viele Enttäuschungen aneinandergereiht haben, nicht einfach so möglich. Stolz, wirkliche Demütigung, inneres „getroffen Sein“, selbst wenn man versucht, „gute Miene zum bösen Spiel“ zu machen, selbst wenn man sich selbst immer wieder vorsagen mag: „Das streiche ich jetzt“, viele Stachel ...

    Mehr
  • "Glücklich ist, wer vergisst, was doch nicht zu ändern ist"

    Lass los!

    R_Manthey

    04. March 2018 um 15:52 Rezension zu "Lass los!" von Sigrid Engelbrecht

    Diese wirkliche Weisheit stammt aus der Operette "Die Fledermaus" und wird im Buch leider erst auf Seite 214 zitiert, obwohl sie den Kern des ganzen Textes ausmacht. Verbitterungen, die nicht vergehen wollen, führen sehr oft zur psychischen Zerstörung des Verbitterten, nicht selten verbunden mit dem Verlust der wirtschaftlichen Existenz. In diesem Buch findet man dafür genügend erschreckende Beispiele. Etwa wenn ein alleinverdienender Vater seine Frau, seine drei Kinder und einen großen Teil seines erarbeiteten Besitzes verliert, ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lass dich nicht vereinnahmen" von Sigrid Engelbrecht

    Lass dich nicht vereinnahmen

    LEXI

    31. December 2012 um 16:53 Rezension zu "Lass dich nicht vereinnahmen" von Sigrid Engelbrecht

    Auch dieses Buch habe ich - leider - gebraucht erworben und auch hier hat der Vorbesitzer sämtliche Testfragen mit Kugelschreiber ausgefüllt und das Buch mit Randbemerkungen versehen. Zugegebenermaßen verleidete mir das auch hier das Lesevergnügen beträchtlich. Dennoch beeinträchtig es nicht den Inhalt dieses tollen Ratgebers und die Strategien, sich von den Ansprüchen anderer zu befreien, sind großartig. Natürlich ist es leicht, diese Vorgehensweisen in der Theorie zu lesen - und schwer, sie auch in der Praxis umzusetzen. Dieses ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der kleine Coach - Lass los, was deinem Glück im Weg steht" von Sigrid Engelbrecht

    Lass los, was deinem Glück im Weg steht

    LEXI

    31. December 2012 um 16:21 Rezension zu "Lass los, was deinem Glück im Weg steht" von Sigrid Engelbrecht

    "Lass los, was deinem Glück im Weg steht" handelt zwar unter anderem vom Glück, vielmehr aber zeigt es die Gründe auf, weshalb es mit dem Glück nicht ganz so funktioniert. Es handelt von der Selbsterkenntnis, von loslassen bzw. den Motiven, es nicht zu können, von Mustern, Sicherheit, Schuld- und Schamgefühlen, von Zielvorstellungen und es zeigt Wege auf, ja zu sich selber zu sagen, alte Wunden zu heilen und neue Wege zu gehen. Ein erstaunlich gutes Buch mit vielen wertvollen Hinweisen ... lediglich die Tatsache, dass ich es ...

    Mehr
  • Rezension zu "Heiße Jahre" von Sigrid Engelbrecht

    Heiße Jahre

    19angelika63

    12. December 2012 um 06:42 Rezension zu "Heiße Jahre" von Sigrid Engelbrecht

    Klappentext Willkommen in den „heißen Jahren“! Alles wird anders-und viel besser! Die Wechseljahre sind eine heiße Zeit-in mancherlei Hinsicht. Und ähnlich wie einst in der Pubertät verändert sich nicht nur Ihr Körper, sondern auch Ihre geistige und seelische Befindlichkeit und nicht zuletzt die Art, die Welt zu betrachten. Wollen Sie sich auf diese wichtige Phase der Reife bewusst einlassen, sie aktiv gestalten und mehr und mehr die positiven Aspekte kennen lernen? Dabei begleitet Sie dieses Buch! Neben Informationen und Tipps ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks