Sigrid Früh Frauenmärchen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Frauenmärchen“ von Sigrid Früh

In der Regel sind Frauen in Märchen hilflose und schwache Prinzessinnen, die der Rettung durch starke, edle Ritter harren und deren Lebenszweck einzig die Hochzeit zu sein scheint. Nicht so in dieser Sammlung von Sigrid Früh, sie zeigt uns ganz andere Seiten der Märchenfrauen: Sie sind intelligent und mutig, beweisen Witz und Eigeninitiative. Die Märchen sind in 5 Gruppen zusammengefasst, entsprechend den Eigenschaften ihrer Heldinnen: Die Erlöserinnen, Die Hilfreichen und die Treuen, Die Klugen und die Listigen, Die Kämpferinnen und Herrscherinnen sowie Schicksalsfrauen, Große Mutter, Göttinnen. In einem ausführlichen Nachwort äußert sich die Autorin zur Rolle der Frau in Mythen und Märchen.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen