Sigrid Zeevaert Wer ich bin

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer ich bin“ von Sigrid Zeevaert

Sommer, große Ferien, Meer: Die Zwillinge Teresa und Sus freuen sich seit Monaten auf die Wochen in Griechenland, ohne Eltern. Doch dann wird der Urlaub in letzter Minute abgesagt - und eine gemeinsame Alternative finden sie nicht. Denn plötzlich gibt es Finn, den beide Schwestern mögen. Und Finn entscheidet sich ... Für Teresa und Sus beginnt eine schmerzliche Zeit der Trennung, die sie beide verändern wird. Sigrid Zeevaert, selbst ein Zwilling, lässt - ganz behutsam und mit einem großen Gespür für die Altersgruppe und die ganze Bandbreite der Gefühle von vor Freude jauchzend bis zutiefst betrübt - beide Schwestern abwechselnd zu Wort kommen. Ab 12 Jahren

Stöbern in Jugendbücher

Was uns bleibt ist jetzt

Nette Idee, aber die Ausarbeitung war nicht überzeugend

X-tine

Time School - Auf ewig dein

Auf ewig dein ist der erste Band der Fortsetzung der Zeitenzauber-Trilogie.Das Buch hat mir genauso gefallen, wie die die drei Bände vorher

HEIDIZ

Lieber Daddy-Long-Legs

Ein Gute-Laune-Buch, einfach ein Muss für die dunkle Jahreszeit.

4Mephistopheles

Lockwood & Co. - Das Grauenvolle Grab

Ich liebe diese Reihe! Ich könnte weinen, dass sie nach diesem grandiosen Finale schon vorbei ist. Meinen höchsten Respekt vor dem Autoren!

_hellomybook_

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken

Wunderschöne Zitate und Zeilen in diesem Buch, jedoch eine recht flache Story

Zelia2000

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wer ich bin" von Sigrid Zeevaert

    Wer ich bin

    isa_

    07. August 2011 um 18:32

    Das Buch ist super es ist spannend und reizend. Es geht um Freundschaft und Liebe :)

  • Rezension zu "Wer ich bin" von Sigrid Zeevaert

    Wer ich bin

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. March 2010 um 21:36

    "Wer ich bin", würde sie gerne wissen. Sus ist 14 und Zwilling, aber sie hat es nicht immer leicht: Ihre Schweste ist hübsch, schlank und beliebt. Doch die beiden sind wie beste Freundinnen und haben früher alles zusammengemacht. Bald sind Sommerferien, die beiden fliegen alleine nach Griechenland zu Tante Elena, doch dann verlieben sich beide in den gleichen Jungen, Finn mit den schwarzrotkarierten Vans. Und der interessiert sich nur für Teresa, kurz darauf sind die beiden zusammen. Und zu allem übel platzt auch noch die lang ersehnte Reise. Kurz entschlossen beschließt Sus, mit ihrem Vater zum Camping nach Elba mitzufahren. Das passt Teresa zwar nicht, diese freut sich aber auf zwei Wochen alleine mit Finn. Wie kommen sie aus diesen Konflikten wieder raus?! Eine wunderschöne Geschichte über das Älterwerden und die eigene Persönlichkeit , dass man einzigartig ist. Sigrid Zeevaert beschreibt sehr einfühlsam die Achterbahnfahrt der Gefühle der beiden Mädchen. Weniger schön ist, dass der Text der oft auf und ab geht, Brüche kommen und man plötzlich nicht mehr weiß, wo man gerade steht. Hektik und Stress, könnte man dazu sagen. Trotzdem aber kein Grund, dass Buch nicht zu lesen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks