Handschrift eines Mordes

von Sigrun Casper 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Handschrift eines Mordes
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Handschrift eines Mordes"

Wer kennt nicht die Situation in einer Beziehung zu kleben, und, obwohl es für Außenstehende und auch für einen selbst unverständlich scheint, sich nicht losreißen zu können, sondern immer tiefer in einem Sumpf zu versinken …

Angelika erzählt ihre Liebes- und Haßgeschichte mit Lorenz und seiner Frau Josepha. Als Lorenz ihr bekennt, er sei verheiratet und liebe seine Frau, obwohl sie “wie Geschwister” miteinander leben, zieht die Geliebte nicht den Schlußstrich. Sie läßt sich auf das verhängnisvolle Spiel ein, in das Lorenz und Josepha sie verstricken.

Wie die Autorin diese Konstellation unter das Mikroskop legt, ist ungeheuer spannend. Ein raffinierter psychologischer Roman, der zugleich unterhaltsam ist. Er enthält Elemente beliebter "Unterhaltungs"-Genres &endash; wie Krimi, Lovestory, Gerichtsdrama &endash; genauso wie alle Bausteine “großer Literatur”.

Als Gerichtsreporterin für eine Wochenzeitung hat Angelika Arnst jahrelang über Verbrechen Berichte geschrieben. Nun spürt sie ihrer eigenen Tat nach. Sie wünscht sich, Egon Wecho, ihr Redakteur, Auftraggeber und verehrter Freund, möge ihre Reportage lesen. Der scharfzüngige, gemütreiche, unbestechliche Wecho ist Angelikas innerer Adressat.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783887691462
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:konkursbuch
Erscheinungsdatum:01.01.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Historische Romane

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks