ars incognita

von Sigrun Casper 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
ars incognita
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "ars incognita"

Bilder und Objekte der: Kunst, die zwischen den Dingen des Alltags aufblitzt. Dazwischen Kurztexte: Gedankensplitter und Beobachtungen über Kunst und Alltag. Aphorismen oder Miniaturessays ... Das ist doch keine Kunst! §Bilder und Skulpturen werden seit jeher angesehen, gekauft, vererbt, geraubt, kopiert, geliebt. §Wenn ein Maler in kann es sein, dass ein Kunstwerk für 12 Millionen Euro verkauft wird. Ein reicher Mann ersteigerte die Schwertlilien von van Gogh für 90 Millionen Euro. Zu Lebzeiten van Goghs wurde der Überlieferung nach nur ein einziges Bild von einer befreundeten Malerin gekauft.§Etwas liegt, steht, lehnt im Schatten gleichgültiger Dinge. Ein Bild, ein Objekt, ein Teilchen, von einem größeren Zusammenhang abgesprungen, der Autorin in die Augen. Über den Augenblick hinaus schenken ihr diese Dinge und Bilder zwischen den Dingen des Alltags jedes Mal ein Gefühl von Entdeckerglück. Als hätten sie auf mich gewartet, darauf, dass ich in ihnen ein Stück Kunst sehe ... §Indem ich es fotografiere, bewahre ich mir das von Verfall oder Entsorgung bedrohte Stück Kunst.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783887697877
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:Konkursbuchverlag
Erscheinungsdatum:01.03.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrkes avatar
    konkursbuchVerlag_Claudia_Gehrkevor 5 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks