Silas Matthes

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 34 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(7)
(9)
(4)
(3)
(0)
Silas Matthes

Lebenslauf von Silas Matthes

Foto: © Stefan Schröder Silas Matthes wurde 1992 in Hamburg geboren und wuchs in einem kleinen Dorf ganz in der Nähe auf. Mit achtzehn Jahren begann er an Texten zu arbeiten, mit zwanzig schrieb er die erste Fassung von "Miese Opfer". Silas studiert Kreatives Schreiben in Hildesheim und "Miese Opfer" ist sein Debütroman.

Bekannteste Bücher

Kings & Fools

Bei diesen Partnern bestellen:

Miese Opfer

Bei diesen Partnern bestellen:

Kings & Fools Im Zeichen des Rings

Bei diesen Partnern bestellen:

Kings & Fools

Bei diesen Partnern bestellen:

Miese Opfer

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Silas Matthes
  • Miese Opfer

    Miese Opfer
    Geschichten-Welt

    Geschichten-Welt

    03. September 2017 um 11:37 Rezension zu "Miese Opfer" von Silas Matthes

    Ich hatte schon ein anderes Buch von dem Autor gelesen und deshalb erschien es in meinen Empfehlungen bei Amazon und da das Thema ganz interessant war, habe ich es in meine Liste gepackt. Das erste worüber ich mich auslassen will ist das Cover. Wenn man das Buch noch nicht gelesen hat, wirkt es noch ganz stimmig. Die vielen Fische mit den riesigen Zähnen repräsentieren die Mobber. Aber wenn man das Buch gelesen hat, bemerkt man, dass die Mobber nicht einmal mit Fischen in Verbindung gebracht werden, sondern mit Wölfen, ein ...

    Mehr
  • Tolles Finale, einer noch besseren Reihe, die ich allen Fantasyfans unbedingt ans Herz legen möchte!

    Kings & Fools
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    31. August 2017 um 10:36 Rezension zu "Kings & Fools" von Silas Matthes

    INHALT:Der Mensch, auf den alle gesetzt haben ist tot. Was soll nun passieren? Kann Noel alle Menschen überzeugen ihm in die Schlacht gegen den König zu folgen? Und was wird aus Sam, die Tochter des Königs, die wieder nach Hause verschleppt wurde? Können die Favillianer mit Estelles Gabe und dem Phoenix einen Vorteil erlangen?Wer wird den Krieg gewinnen?MEINUNG:Wer meine anderen Rezensionen zu der Reihe gelesen hat, weiß, dass ich diese Bücher einfach liebe. Ich finde, sie haben viel zu wenig Aufmerksamkeit bekommen. Ich bin ...

    Mehr
  • Bitte, bitte LEST diese Reihe einfach. Von Band zu Band wird es einfach immer besser.

    Kings & Fools
    BuechersuechtigesHerz

    BuechersuechtigesHerz

    11. May 2017 um 10:55 Rezension zu "Kings & Fools" von Silas Matthes

    Estelle ist geflüchtet und auf der Suche nach ihrem Liebsten, wird sie ihn finden können? Noel sieht nichts als den Plan von Favilla umzusetzen - und seiner Eifersucht auf Lucas. Sam steht zwischen Lucas und Noel, während sie den Thronfolger suchen. Lucas und der Rest machen sich auf eine gefährliche Reise, geleitet von der Phönixträne, um den brennenden König endlich zu stürzen... Ich bin ein großer Fan dieser tollen Buchreihe und finde, sie verdient noch viel, viel mehr Aufmerksamkeit. Ich habe mich schon wahnsinnig auf die ...

    Mehr
  • Bäume raus, Bücher rein – LovelyBooks räumt das Bücherregal

    Die letzten Tage von Rabbit Hayes
    LaLeser

    LaLeser

    zu Buchtitel "Die letzten Tage von Rabbit Hayes" von Anna McPartlin

    Wir räumen unser Bücherregal! Habt ihr schon den Weihnachtsbaum vor die Tür gestellt, die Geschenke verstaut und wieder Platz geschaffen, den ihr am liebsten mit neuen Büchern füllen möchtet? Unser Büro hat jedenfalls einen Neujahrs-Putz dringend nötig! Die Bücherregale sind vor tollem Lesestoff am Überquillen und es wäre doch schade, wenn all die schönen Bücher nicht gelesen werden! Deshalb haben wir unsere Bücherregale ausgeräumt und möchten euch mit den Schätzen, die sich dort verborgen haben, glücklich machen!So funktioniert ...

    Mehr
    • 2535
  • Gelungenes Debüt eines jungen Autors

    Miese Opfer
    Bogenstahl

    Bogenstahl

    27. January 2017 um 08:56 Rezension zu "Miese Opfer" von Silas Matthes

    In miese Opfer geht es um zwei Freunde ( Leo und Fred) im Alter von 15 Jahren, die aufs Übelste von einer Schülergruppe, allen voran Bastian Dunker, gemobbt und drangsaliert werden. Die beiden haben sich schon lange in ihr Schicksal ergeben und lasse alle Demütigungen so gleichmütig wie möglich über sich ergehen, auch wenn die Übergriffigkeiten zum Teil sehr schlimm sind. Leo wird es irgendwann zu viel. Er erträgt es nicht mehr. Nachdem Fred auf dem Schulhof die schlimmst mögliche Demütigung über sich ergehen lassen muss, brennt ...

    Mehr
  • Fesselnd bis zum Schluss

    Kings & Fools. Verbotene Mission
    ShineOn

    ShineOn

    14. May 2016 um 21:12 Rezension zu "Kings & Fools. Verbotene Mission" von Natalie Matt

    Anfang: Ich wische mir über den Handrücken. Was soll das werden Lucas? Wow. Was für ein Finale. Dieser Teil ist der spannendste und emotionalste, wie ich finde, Teil dieser Buchreihe. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Man erfährt so viel Neues und doch sind immer noch unentschlüsselte Geheimnisse vorhanden. An dieses Buch werde ich noch lange denken.Als ich gesehen habe, dass es aus Lucas Sicht geschrieben ist, habe ich mich sehr gefreut. Irgendwie mochte ich ihn schon von Anfang an und seit seinem Verschwinden ...

    Mehr
  • Debütautoren 2015 - neue Bücher entdecken, lesen & empfehlen!

    elane_eodain

    elane_eodain

    Auf in ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken! ________________________________________________________________  Da Dani vom lovelybooks-Team zeitlich die Betreuung dieser Aktion nicht mehr schafft, übernehme ich das in diesem Jahr und hoffe, dass ich dem gerecht werden kann. Denn diese schöne Aktion soll fortgeführt werden, damit wir wieder gemeinsam Debüts entdecken, zusammen lesen und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen können. Bei den tausenden ...

    Mehr
    • 1469
  • Super authentisch

    Miese Opfer
    lenar

    lenar

    09. September 2015 um 16:41 Rezension zu "Miese Opfer" von Silas Matthes

    Meine Meinung: Als ich das Buch in der Verlagsvorschau entdeckt habe, war ich sofort neugierig auf die Geschichte, vor allem da der Autor nur 2 Jahre älter ist, als ich. Das Buch behandelt ein sehr schwieriges Thema, das Thema Mobbing. Die Freunde Leo und Fred werden ziemlich krass gemobbt. Dabei ist das Ganze aber nicht übertrieben dargestellt, sondern sehr authentisch. Das macht es noch schockierender als es sowieso schon ist.  Sebastian Dunker, der Mobber, ist ein ziemlich krasser Antagonist. Ich frage mich warum ...

    Mehr
  • Lena liest rezensiert...

    Miese Opfer
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    19. July 2015 um 17:47 Rezension zu "Miese Opfer" von Silas Matthes

    Schaffst du es, dich zu wehren & aus dem Kreis auszubrechen? Oder lässt du dir alles gefallen? Und wenn du dich wehrst, wie weit wirst du gehen? Ferdinand und Leo sind beste Freunde und stehen zusammen alles durch. Doch irgendwann ist es einfach genug, zumindest sagt Leo das. Die Beiden werden von Dunker und seiner Clique stark gemobbt und nicht in Ruhe gelassen. Als Dunker Ferdinands Meerschweinchen tötet, ist klar, dass sie etwas unternehmen müssen. Leo beginnt sich zu wehren… Doch Dunker lässt sich seine Rolle nicht einfach ...

    Mehr
  • [Rezension] Miese Opfer von Silas Matthes

    Miese Opfer
    ZeilenSprung

    ZeilenSprung

    16. July 2015 um 23:12 Rezension zu "Miese Opfer" von Silas Matthes

    PRODUKTDETAILS: Titel: Miese Opfer Reihe: - Autor: Silas Matthes Genre: Realistisches Jugendbuch Herausgeber: Oetinger34 (ein Imprint der Verlagsgruppe Friedrich Oetinger GmbH) Erscheinungstermin: 17. Juli 2015 Sprache: Deutsch ISBN: 978-3-95882-014-2 Format: Hardcover Seitenzahl: 192 Seiten PRODUKTINFORMATIONEN: Kurzbeschreibung: Und wenn du dich wehrst, wie weit wirst du gehen? Sommerferien. Zwei beste Freunde. Comics, Computerspiele, Musik und Mädchen. Und dann kommt der erste Schultag und bringt das Monster zurück. Wie viel ...

    Mehr