Silbermond Silbermond - Das Liederbuch 2004-2010

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Silbermond - Das Liederbuch 2004-2010“ von Silbermond

Diese Band kann ohne Übertreibung als Shooting Star der deutschen Popszene bezeichnet werden. Was 1998 als gemeinsames Jugendprojekt begann, avancierte innerhalb der letzen Jahre zu der Top Band, die alle namhaften Auszeichnungen wie unter anderem den 'MTV Europe Award', den 'Echo', den 'Comet' oder den 'Bambi' sowie zahlreiche Goldene und Platin-Schallplatten abräumte. Die sympathischen Mitglieder von Silbermond rund um die charismatische Sängerin Stefanie zeichnen sich darüber hinaus durch ihr Engagement für Nachwuchskünstler und ihre besondere Nähe zu ihrem Publikum sowie ihre ausgedehnten Konzertaktivitäten aus. In diesem Songbook sind alle 50 Songs der Silbermond- Alben von 2004 bis 2010 enhtalten. Mit dabei sind Hits wie 'Verschwende deine Zeit', 'Laut Gedacht' und 'Nichts passiert'. Das Songbook enthält 14 komplette Klavierarrangements und 36 Leadsheets mit Melodielinie, Akkorden, vollständigem Text und den Gitarrengriffen. Außerdem bisher unveröffentlichtes Fotomaterial und 15 Fangeschichten mit Anekdoten und Konzerterlebnissen. Die Songs: Mach's dir selbst Durch die Nacht Symphonie Zeit für Optimisten Verschwende deine Zeit Du und ich An dich Passend gemacht 1000 Fragen A Stückl heile Welt Nicht verdient Letzte Bahn 1, 2, 3 Ohne dich Wissen was wird Immer am Limit Unendlich Meer sein Das Beste Das Ende vom Kreis Wenn die anderen Zu weit In Zeiten wie diesen Unerkannt Schick Love So wie jetzt Endlich Lebenszeichen Nein Danke Kartenhaus Ich wünsch dir was Leb dich Der Sonne entgegen Still stehn Alles gute Nichts passiert Ich bereue nichts Irgendwas bleibt Tanz aus der Reihe Krieger des Lichts Nicht mein Problem Keine Angst Die Liebe lässt mich nicht Nichts mehr Nach Haus Bist du dabei Weg für immer Sehn wir uns wieder Es ist soweit Hinters Licht

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Silbermond - Das Liederbuch 2004-2010" von Silbermond

    Silbermond - Das Liederbuch 2004-2010
    Violet_Princess

    Violet_Princess

    10. August 2011 um 23:58

    Wie der Titel schon verrät, handelt es sich bei diesem Buch um ein Liederbuch. Genauer heißt das: 50 Songs auf 208 Seiten, 14 komplette Klavierarrangements und 36 Leadsheets mit Melodielinie, Akkorden, vollständigen Songtexten und Griffbildern für Gitarre. Außerdem finden sich in dem Buch zwischen den Songs viele Live-Fotos sowie 15 schöne, ausgewählte Fangeschichten. Folgende Songs sind im Buch enthalten: Mach’s dir selbst, Durch die Nacht, Symphonie, Zeit für Optimisten, Verschwende deine Zeit, Du und Ich, An Dich, Passend gemacht, 1000 Fragen, A Stückl heile Welt, Nicht verdient, Letzte Bahn, 1,2,3, Ohne Dich, Wissen was wird, Immer am Limit, Unendlich, Meer sein, Das Beste, Das Ende vom Kreis, Wenn die anderen, Zu weit, In Zeiten wie diesen, Unerkannt, Schick Love, So wie jetzt, Endlich, Lebenszeichen, Nein Danke, Kartenhaus, Ich wünsch dir was, Leb dich, Der Sonne entgegen, Still stehn, Alles Gute, Nichts passiert, Ich bereue nichts, Irgendwas bleibt, Tanz aus der Reihe, Krieger des Lichts, Nicht mein Problem, Keine Angst, Die Liebe lässt mich nicht, Nach Haus, Nichts mehr, Bist du dabei, Weg für immer, Sehn wir uns wieder, Es ist soweit, Hinters Licht. Fazit: Ein absolut schönes Buch und ein Muss für alle Silbermond-Fans mit Klavier oder Gitarre, sowie für all diejenigen, die einfach Spaß am Singen der vielen tollen Songs haben. Die Fanstorys und Konzertberichte bereiten Spaß beim Lesen und laden ein zum Schwelgen in Erinnerungen an das letzte Konzert...

    Mehr