Silja Das Buch der Grünen Magie

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Buch der Grünen Magie“ von Silja

Ein außergewöhnliche schönes Buch, dessen magischer Wirkung sich niemand entziehen kann! Ob Gartenhexe, Heilzauberin oder Küchenfee: Hier ist für alle ein Zauber dabei, der Liebe, Glück, Gesundheit und Fülle gedeihen lässt. Liebevolle Zeichnungen, Kräuter- und Heilsteinkunde, Zaubersprüche und Rituale zeigen, wie einfach es ist, weibliches Heil-Wissen wieder in den Alltag zu integrieren und sich selbst und andere zu verzaubern. Der Schüssel zu Ihrer ganz persönlichen Magie!

Stöbern in Sachbuch

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Im Bann der Magie

    Das Buch der Grünen Magie
    Ghostreader

    Ghostreader

    12. October 2013 um 08:59

    Beim Aufschlagen des Buches fühlt man sich unweigerlich in die alte Zeit der Mythen und Riten zurückversetzt. Es führt den Leser in Magie, Zauber und Meditation, verweilt kurz in den Bereichen ohne sie grundlegend zu vertiefen. Einfache Regeln, Tipps und Vorgehensweisen für den Laien werden hier als praktische Hilfe für den Alltag aufgezeigt, ohne den Anspruch auf Vollständigkeit erheben zu wollen. Ein Buch, das Mut macht sich mit dieser Thematik auseinander zu setzen.

    Mehr