Silke Boger

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(5)
(2)
(4)
(2)
(0)
Silke Boger

Lebenslauf von Silke Boger

Silke Boger - erstmals 1968 urkundlich erwähnt - stammt aus dem ehemaligen Grenzgebiet zwischen Baden und Württemberg. Die Entscheidung zwischen dem VfB Stuttgart und dem Karlsruher SC ergab ein klares 1:0 in ihrem Herz für die schwäbische Seite. Aus dem "Mal schnell nach dem Wirtschaftsabitur eine Bankausbildung machen und dann Sportjournalismus studieren" entwickelte sich eine fast dreißigjährige Tätigkeit bei einer großen Bank als Spezialistin für Immobilienfinanzierungen. Als ihr die Felder auf den Kreditanträgen für Baukredite zu klein wurden um größere Stories darauf zu platzieren, entstand ihr Debüt Werk, die Komödie "Mädchenklo - das gaanz normale Leben". Silke Boger versucht im 'real life' und in ihren Büchern dem Leben das Witzigste abzugewinnen und dieses in sprachliche Lachbonbons zu verwandeln.

Bekannteste Bücher

Mädchenklo

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Silke Boger
  • Geheimnisse und Wahrheiten

    Mädchenklo
    dia78

    dia78

    28. May 2017 um 13:03 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Das Buch "Mädchenklo - Das gaanz normale Leben! In sieben Episoden" wurde von Silke Boger verfasst. Es erschien 2015 im Pinguletta Verlag.Peri, eine Endvierzigerin, Bankerin, leidenschaftliche Partygängerin und ganz normale Frau erlebt in sieben Kurzgeschichten einige skurrile, erstaunliche Situationen.Der Autorin gelingt es durch ihre Schreibweise einem immer wieder ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern. Durch einige Situationen, welche uns auf Toiletten, Parties, Arbeitssituationen und auch private Feierlichkeiten bringen, wird ...

    Mehr
  • Mädchenklo 😂

    Mädchenklo
    Anjamaus

    Anjamaus

    19. May 2017 um 00:19 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Sehr schönes Buch, schon das Cover und der Name macht neugierig und hat mich persönlich schon sehr abgesprochen! Der Schreibstil is flüssig daher ist das Buch einfach zu lesen. Es ist lustig und voll aus dem Leben einer Frau gegriffen. Es gibt sehr viele Stellen wo man einfach nur schmunzeln muss und sich vollkommen wiedererkennt☺ Ich kann nur sagen ich hätte auch gerne eine Besorgerin ☺Und auch mit Ende 40 hat man noch ähnliche Gedanken wie ein Teeni. Ich kann es nur jeden weiterempfehlen es zu lesen. Ich freue mich auf ein Teil ...

    Mehr
  • Ganz tolles Buch

    Mädchenklo
    Vaena

    Vaena

    14. May 2017 um 18:32 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Das Cover passt perfekt zum Titel.Das Buch ist einfach toll, man kommt aus dem Schmunzeln und lachen nicht wieder raus. Konnte kaum Aufhören zu grinsen so ein Humor hätte ich nicht gedacht und war sehr geflasht als ich es gelesen habe.Die Protagonistin hätte ich glatt sein können, den sie nimmt so wie ich kein Blatt vorm Mund.Ein ganz tolles Buch mit so viel Humor :)Einige Situationen in diesem Buch kommen mir sehr bekannt vor :).Da ich dieses Buch so toll fand und gar nicht aus den Händen legen wollte habe ich es ziemlich ...

    Mehr
  • Das Alltagsleben von Bankerin Peri

    Mädchenklo
    claudi-1963

    claudi-1963

    17. March 2017 um 15:27 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Mädchenklo: Keineswegs ein stilles Örtchen Unverzichtbar zum Erledigen von dringender Notdürftigkeit, so wie dem Austausch und der Kommunikation, was nur für Frauenohren bestimmt ist. Peri eine Frau von Ende vierzig zieht gerne mit ihrer Mädchenclique (auch Hühner genannt) durchs Nachtleben. Dabei kommt es vor, das die eine oder andere zu viel getrunken hat und man anschließen ins Röhrchen blasen muss. Nur gut das Peri nichts getrunken hatte und sie weiterfahren durfte. Auch auf der Toiletten begegnet man eigenartigen Menschen, ...

    Mehr
    • 3
  • Einfach nur zum Brüllen komisch...

    Mädchenklo
    MissRose1989

    MissRose1989

    31. October 2016 um 13:22 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Das Cover ist wirklich ein Hingucker, mal etwas, was sich von der Masse absetzt, aber wirklich gut zum Inhalt des Buches passt. Silke Boger kreiert mit Peri eine Frau, die einfach alles will und einfach immer und immer Momente in ihrem Leben erlebt, die sie an allem zweifeln lässt. Peri ist eine Frau, die man als Powerfrau bezeichnen kann und die einfach immer und immer wieder von einer Katastrophe in die nächste stolpert, dabei aber so witzig und abgeklärt bleibt, dass das für den Leser manchmal etwas unheimlich ist, aber das ...

    Mehr
  • Sarkastisch, lustig, sehr zu empfehlen...

    Mädchenklo
    Buecherheike

    Buecherheike

    11. October 2016 um 16:25 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Nr 164/2016Mädchenklo von Silke Boger So, Brille geputzt, Tränen getrocknet - lachen kann so anstrengend sein. Das Buch ist einfach der Hammer. Ich habe mich auf der Couch gekringelt bis zum geht nicht mehr. Ich musste zwischendurch mal pausieren, weil ich vor lauter Lachen wirklich nicht weiterlesen konnte. Sarkasmus und fiese bis tendenziell bösartige Bemerkungen auf jeder Seite. Peri nimmt kein Blatt vor den Mund. Ich liebe sie. Viele Situationen und Eigenschaften von Peri und ihren Freundinnen kamen mir so bekannt vor, dass ...

    Mehr
  • Da gehe ich lieber auf den Männerklo :)

    Mädchenklo
    MichaelMerhi

    MichaelMerhi

    21. September 2016 um 12:33 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Es wäre so ein schöner und gelungener Debütroman geworden, wenn da das Wort ›wenn‹ nicht wäre. Zunächst begann alles recht amüsant und witzig. Onliner wie »Wegen Reichtum geschlossen« und »Das Beinhaar-Massaker« lockerten das Geschehen recht witzig auf. Auch zusammengelegte Worte wie: Ein-Zimmer-Wohnungs-große-Handtasche, hatten am Anfang noch ihren Reiz, aber schon nach einigen Seiten, ging diese Schaar an Eigeninterpretationen auf den Nerv. Hier wäre sicherlich weniger mehr gewesen. Dann kommt noch das ganze English dazu. Ich ...

    Mehr
    • 2
  • Für Männer ein absoluter Lacher

    Mädchenklo
    SaintGermain

    SaintGermain

    05. August 2016 um 12:30 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Das Cover ist sehr gut gemacht, fällt sofort ins Auge und absolut passend zum Buch.In 7 Episoden bringt die Autorin sehr viel Humor und Komik unter. Manches Mal treibt es Peri fast ein wenig zu bunt, wird dann aber glücklicherweise immer noch rechtzeitig eingefangen. In jedem Falle ein tolles Buch für jene, die gerne bei einem Buch lachen wollen.. Für Männer ein absoluter Lacher in Bezug auf Frauen und deren Wahrnehmung. Die Situationskomik dieses Buches ist einfach genial. Einzig negativ aufgefallen sind mir die vielen Adjektive.

    • 2
  • lustig, spaß aber auch peinlich

    Mädchenklo
    saskia_heile

    saskia_heile

    03. August 2016 um 19:08 Rezension zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    *INHALT*Mit Ende vierzig kennt Bankerin Peri die liebenswürdigen und eigenwilligen Seiten ihrer Mitbürger, Freunde, Familienmitglieder und das Kuddelmuddel des Lebens sehr genau. Sie träumt von einem erfolgreichen Handel mit Bauchspeck-Implantaten. Die Heldin des Alltags stößt manchmal aber auch an ihre Grenzen. Wie soll sie reagieren, wenn die jugendliche Toilettennachbarin auf dem Mädchenklo fragt, ob sie den Labello ausleihen dürfte, mit dem Peri sich gerade nicht nur die Lippen, sondern auch die Nasenlöcher gefettet hat? ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Mädchenklo" von Silke Boger

    Mädchenklo
    pinguletta

    pinguletta

    zu Buchtitel "Mädchenklo" von Silke Boger

    http://www.pinguletta-verlag.de/maedchenklo/

    • 33
  • weitere