Silke Heichel

 4.4 Sterne bei 67 Bewertungen
Silke Heichel

Lebenslauf von Silke Heichel

Ohne Liebe sind wir nichts. Vielleicht hat Silke Heichel deshalb einen Hang zu Liebesgeschichten. Jedes Mal, wenn sie versucht, einen Krimi zu schreiben, schleicht sich die Liebe ein. Silke Heichel schreibt Kurzgeschichten, Gedichte und Romane. Schon in frühester Kindheit hat sie mit dem Schreiben begonnen. Außerdem liest sie selbst gern und sammelt Bücher für ihre eigene Bibliothek. Gäbe es eine Möglichkeit, den Duft frisch gedruckter Bücher in Flaschen zu füllen, wäre das ihr Lieblingsparfüm. Die Autorin lebt mit ihrer Familie und ohne Haustiere - außer hin und wieder ein paar Silberfischen - im Rheinland.

Alle Bücher von Silke Heichel

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Silke Heichel

Neu
ursula18s avatar

Rezension zu "Hochzeit mit Unglücksrabe: Liebesroman" von Silke Heichel

Hochzeit mit Unglücksrabe
ursula18vor 11 Tagen

Auf der Hochzeit ihrer Freundin bekommt Saskia einen Heiratsantrag von David. Sie ist so überrascht das sie keine Antwort herausbringt und durch das kreischen ihrer Freundin bekommt es auch keiner mit außer David. Saskia hat ein Geheimnis das sie schon 8 Jahre mit sich trägt. Als eines Abends Patrick vor ihrer Tür steht, gerät ihr Leben ins wanken.................. 
Das Cover finde schön  ich passend zu der Story. 
Es ist das erste Buch der Autorin das ich gelesen habe und ich bin echt überrascht aber positiv. Die Story habe ich sehr schnell durchgelesen und fand sie echt klasse . Die Geschichte von der Saskia ist spannend, humorvoll und es gibt auch erotische Momente. Eine sehr schöne Erzählung die mit einem sehr guten Schreibstil, der flüssig und gut zu lesen ist, geschrieben wurde. Die Charaktere wie auch die neben Protas sind toll eingesetzt und gut beschrieben. Sie ist gut ausgearbeitet. Der Leser kommt hier auf seine Kosten. Es ist wirklich eine Leseempfehlung

Kommentieren0
1
Teilen
J

Rezension zu "Hochzeit mit Unglücksrabe: Liebesroman" von Silke Heichel

Alte Liebe rostet nicht
Julia_Eberlevor 6 Monaten

Saskia scheint das Unglück bei Hochzeiten anzuziehen, egal bei welcher Hochzeit sie ist, irgendwas geht schief. Ihr Freund David meint, dass nur eine eigene Hochzeit das Unglück durchbrechen kann. Doch Saskia wehrt sich gegen eine Hochzeit, was keiner weiß, sie ist schon verheiratet. Das Gefühlschaos beginnt. Liebt sie David oder Patrick? Was soll sie machen? Das Buch ist spannend und fesselnd geschrieben und lässt einen auch in die vergangene Zeit eintauchen. 

Kommentieren0
1
Teilen
EvyHearts avatar

Rezension zu "Hochzeit mit Unglücksrabe: Liebesroman" von Silke Heichel

Geradlinig.
EvyHeartvor 6 Monaten

Der kurzweilige Text handelt von einer Frau, die ihre Jugendliebe wiedertrifft und sich zwischen ihr und ihrem Freund entscheiden muss. Über allem steht das Thema, dass sie auf Hochzeiten nur Unglück bringt und vermutet, dass auch ihre eigene Hochzeit unglücklich endet.

Die Liebesgeschichte ist vorhersehbar, macht aber Spaß. Die Sprache ist abwechslungsreich und, verglichen mit der Butterfliegen-Tetralogie, weniger sperrig. Er lässt sich gut lesen. Die Dialoge sind witzig, das Timing passt. Die Figuren erfüllen einige Klischees, wirken aber insgesamt natürlich und nicht extrem überzeichnet. Es gab viele Stellen, die ich als real empfand, besonders, wenn es um Gefühle geht. Die Dramaturgie ist gut - neben der Frage "Wen wählt sie? / Schafft er es, sie zu erobern?"  spielt ein Geheimnis eine wichtige Rolle.

Eine gute Geschichte für zwischendurch.

- Testlese-/Rezi-Exemplar -

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
silke_heichels avatar
Liebe Lovelybooks-Leser(innen),

ich lade Euch herzlich ein zu meiner zweiten Leserunde hier. Teilnehmen darf jeder, der teilnehmen möchte. Unter allen Bewerbern, die das Buch noch nicht besitzen, verlose ich 5 E-Books. 
Verratet mir einfach, warum Ihr teilnehmen möchtet und warum ausgerechnet Ihr das E-Book gewinnen müsst.

Klappentext zum Buch: Lara ist 17 und hätte so gern einen Freund. Aber außer Elias scheint kein Typ für sie in Sicht zu sein. Blöderweise ist sie in ihn überhaupt nicht verliebt und so ganz ohne Gefühl bringt das alles nichts. Oder?
Als sie Jonas begegnet, tanzen die Butterfliegen wie verrückt in ihrem Bauch. Aber Jonas ist schon 21 und kämpft mit Problemen, von denen sie nicht einmal etwas ahnt. Manchmal taucht er einfach ab und ist tagelang nicht zu erreichen. Außerdem ist sie sich sicher, dass ihre Eltern die Beziehung niemals akzeptieren würden, zumal sie sich ihren Wunschschwiegersohn Elias schon längst auserkoren haben. Hat Laras Liebe zu Jonas unter diesen Umständen überhaupt eine Chance?

Ich freue mich auf Euch und Eure Beiträge.

Viele Grüße,
Silke Heichel
Jashrins avatar
Letzter Beitrag von  Jashrinvor 3 Jahren
Zur Leserunde
silke_heichels avatar
Hallo liebe Community,

ich veranstalte meine allererste Leserunde. Alle Jugendlichen, Young Adults und jung Gebliebene sind eingeladen, mitzumachen. Und natürlich jeder, der sonst gerne mitmachen möchte.

Der Clou dabei ist: jeder, der mitmachen möchte, kann ein kostenloses E-Book ergattern. Jeder andere natürlich auch. Denn derzeit mache ich  eine Gratisaktion. Für kurze Zeit ist "Leif" kostenlos erhältlich. Bei Amazon ist er zwischenzeitlich angekommen. Ihr könnt also loslegen! Aber beeilt Euch, die Aktion ist begrenzt.

Zur Einstimmung hier der Klappentext:

Der Sommer verspricht, für Nina wirklich richtig gut zu werden. Besonders, als ihr heimlicher Schwarm Leif sie endlich wahrnimmt und sogar Zeit mit ihr verbringt. Aber Leifs draufgängerische Lebensweise erschreckt Nina, die Überraschungen für gefährlich und Leichtsinn nicht für die beste Tugend hält, und sie steht irgendwann vor der Wahl: Will sie Leif mit all seinen Ecken, Kanten und Untaten oder will sie die kümmerlichen Reste ihres Herzens in Sicherheit bringen?

Ich freue mich über jeden Leser, der mitmachen möchte.

Liebe Grüße,
Silke
K
Letzter Beitrag von  Karoliinavor 5 Jahren
Ich uebe auch noch---ist schon in Ordnung !!!!!!!!!!!!1111
Zur Leserunde
silke_heichels avatar
Hallo zusammen, darf ich hier auch meine vier Kurzgeschichten ganz simpel vorstellen? Ich weiß nicht so recht, ob sich das übliche Prozedere (z.B. Leserunde) für Kurzgeschichten lohnt, aber ich würde mich trotzdem freuen, wenn Ihr Lust habt, einfach mal reinzuschauen. Zwei Krimis, zwei Jugendgeschichten. Über Rückmeldungen freue ich mich sehr! Viele Grüße, Silke
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Silke Heichel im Netz:

Community-Statistik

in 71 Bibliotheken

auf 10 Wunschlisten

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks