Pusteblumen im Wind: Nachschlag: Doro und Pascal (Butterfliegen 3)

von Silke Heichel 
4,5 Sterne bei4 Bewertungen
Pusteblumen im Wind: Nachschlag: Doro und Pascal (Butterfliegen 3)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Sunny7s avatar

berührend und bewegend

NinaGreys avatar

Geschichte mit Tiefgang

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Pusteblumen im Wind: Nachschlag: Doro und Pascal (Butterfliegen 3)"

Wenn die Liebe die Trennung überlebt, ist sie dann stark genug für die Zukunft? Doro und Pascal können nicht miteinander, aber noch weniger ohne einander. In den Monaten ihrer Trennung haben sie es nicht geschafft, sich wirklich voneinander zu lösen. Wird es ihnen endlich gelingen? Oder besteht noch eine Chance auf eine gemeinsame Zukunft? Band 3 der Butterfliegen-Serie - nicht nur für Fans! Die Geschichte eignet sich auch für Leser, die Band 1 und 2 bisher nicht kennen. WARNUNG: - wer keine Rückblenden mag, sollte diesen Band lieber nicht lesen. - wer nicht wissen möchte, was aus Doro und Pascal wird, sollte es auch nicht tun. - enthält erotische Szenen!! Die einzelnen Bände der Serie sind in sich abgeschlossen und können auch unabhängig gelesen werden. Wer die ganze Serie lesen möchte, dem wird die Reihenfolge empfohlen. Die Serie umfasst (derzeit) folgende Bände: Band 1 - Butterfliegen im Bauch Band 2 - Ameisen unter der Haut Band 3 - Pusteblumen im Wind

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01MQHDK9D
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:10.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kuhni77s avatar
    Kuhni77vor 2 Jahren
    Ein gelungener 3. Teil der Butterfliegen-Reihe

    INHALT:

    In „Pusteblumen im Wind“ geht es diesmal um Doro und Pascal.

    Doro und Pascal waren so verliebt, dass sie dachten nichts kann sie trennen. Gemeinsam schwebten sie auf Wolken, bis Doro den einen Fehler machte, und der Satz „Ich möchte ein Baby“ alles veränderte. Seit diesem Tag gehen sie getrennte Wege, den Pascal möchte keine Kinder haben.

    Aber beide merken schnell, dass sie weder miteinander, aber noch weniger ohne einander sein können.  In den ersten Monaten gehen sie sich aus dem Weg, bis sie sich auf einem Weihnachtsmarkt zufällig wiedersehen. Besteht noch eine Chance auf ein Happy End, oder werden beide wirklich getrennte Wege gehen?

    MEINUNG:

    Nach „Butterfliegen im Bauch“ und „Ameisen unter der Haut“ war ich wirklich sehr gespannt auf diesen Teil. Gerade weil im zweiten Teil dieser gemeine Cliffhanger gewesen ist.

    Es war wirklich schön, wieder etwas von den Freunden zu lesen. In diesem Teil geht es um Doro und Pascal, die man ja in den anderen Bänden schon kennengelernt hat. Mir hat es sehr gut gefallen die Geschichte von beiden zu lesen und mit ihnen zu fiebern, ob sie nun wieder zusammen kommen oder weiterhin getrennte Wege gehen.

    Ihre Vergangenheit, und ihre Liebesgeschichte haben mich wirklich berührt. Beide sind tolle Menschen, die etwas Glück einfach verdient haben.

    Man liest immer wieder aus der Sicht von Doro und Pascal, was den Roman auflockert. Sehr schön sind hier auch ihre geheimen Gedanken, bei denen ich doch immer mal wieder grinsen musste. Auch schön fand ich die Rückblicke, hat man das in den anderen Bänden so nicht gelesen.

    Ich habe bei diesem Roman Raum und Zeit verloren und war viel zu schnell fertig.

    REIHE:

    Butterfliegen im Bauch (Lara und Elias)

    Ameisen unter der Haut (Elias und Mia)

    Pusteblumen im Wind (Doro und Pascal)

    FAZIT:

    Ein gelungener 3. Teil, der wieder einmal viel zu schnell beendet hat. Silke Heichel hat wirklich einen tollen Schreibstil. Ich werde auf jeden Fall noch andere Bücher von ihr lesen.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Sunny7s avatar
    Sunny7vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: berührend und bewegend
    Doro und Pascal

    Kurz zum Inhalt:
    Doro und Pascal treffen zufällig auf dem Weihnachtsmarkt aufeinander. Für Doro ist das alles andere als leicht, da sie die Trennung noch immer nicht überwunden hat. Während Lara und Jonas einige Tage später eine winterliche Gartenparty organisieren, wird in den Nachrichten über eine Messerstecherei im Wohnblock von Pascals Vater berichtet....

    Dies ist der dritte Teil der "Butterfliegen im Bauch" Reihe und somit ein Wiedersehen mit allen liebgewonnenenen Charakteren, nur das Pascal und Doro diesmal im Vordergrund der Handlung stehen. In Rückblenden erfährt der Leser wie die beiden zusammen kamen, was die beiden verbunden hat und warum es schließlich zur Trennung kam. Die Geschichte der beiden hat mich berührt, vieles wusste ich bisher nicht über die beiden, doch dieser Blick hinter die Fassaden hat mir die Figuren näher gebracht. Zwischendurch gab es aber auch Schockmomente, bei denen man zittern musste.

    Ich habe das Buch gestern in einem Rutsch durchgelesen und finde ihn genauso gelungen wie die beiden Vorgänger. Diese Reihe ist uneingeschränkt zu empfehlen.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    NinaGreys avatar
    NinaGreyvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Geschichte mit Tiefgang
    Tolles Buch ♥

    Doro und Pascal sind tolle Protagonisten , ihre Geschichte hat mich sehr berührt .

    Der Sichtwechsel und der lockere Schreibstil machen einen lockeren Lesefluss möglich.

    Von mir gibt es eine Empfehlung !

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    B
    B_inivor einem Jahr

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks